Forum: Panorama
Rekord in 731 Metern: Ohne Fallschirm in die Tiefe
REUTERS

Gary Connery ist risikosüchtig: Als erster Mensch ist er in mehr als 700 Metern Höhe ohne Fallschirm aus einem Hubschrauber gesprungen. Dafür hatte er ein ungewöhnliches Hilfsmittel - und einen originellen Landeplatz.

realhirsch 24.05.2012, 00:37
1. Der Kameramann hätte den Rekord eher verdient!

Connery konzentriert sich nur auf den Flug, der Kameramann - auch im Wing-Suit - zusätzlich noch auf auf die Aufnahmen.

Wo ist der eigentlich gelandet? Auf dem harten Boden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren