Forum: Panorama
Skiunfall in Méribel: Deutscher filmte zufällig Schumachers Sturz
DPA

Ein Augenzeuge könnte neue Erkenntnisse zu Michael Schumachers Skiunfall liefern: Nach Informationen des SPIEGEL hat ein deutscher Flugbegleiter offenbar den Sturz des früheren Rennfahrers gefilmt. Er will das Videomaterial an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Seite 41 von 47
Checkistry 05.01.2014, 15:55
400. Bitte weiter aber mit Außenmaß

Bitte weiter sachlich weiter berichten, auch wenn die nächste Sau durchs Dorf getrieben wird. Spekulationen sind allerdings entbehrlich. Auch muss die Familie nicht Teil der Berichterstattung sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nevermeind 05.01.2014, 16:00
401.

Zitat von großwolke
(...) Michael Schumacher ist ein ehemaliger Sportler,
Schumacher war 2012 noch fuer Mercedes in der Formel 1 am Start. "ehemaliger Sportler" trifft daher so nicht zu.

Zitat von großwolke
damit ist seine Relevanz für das Weltgeschehen heute quasi nicht existent.
Kappes. Wir sind nicht bei Wikipedia.

Zitat von großwolke
Das heißt, selbst wenn er selbst zu 100 % für seinen Unfall verantwortlich wäre und niemand ihm deswegen die Kosten für die Heilbehandlung abnehmen würde,
Auch Quark. Versicherungen sind genau fuier solche Faelle vorgesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hagbard 05.01.2014, 16:14
402.

Zitat von teletube
Erklären Sie uns allen Nichtmotorsportfans doch, was denn an Schumi´s Leben so unglaublich wahnsinnig interessant sein soll. Mal gespannt, ob Ihnen dazu mehr einfällt als bloß die Tatsache, daß der M.S. so gut im Kreis fahren konnte...
Mir ist schleierhaft, was Menschen dazu bringt, das Tun anderer Menschen so abfällig zu kommentieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Müller123456 05.01.2014, 16:22
403. Staatsanwaltschaft...

Ich war zwar nie ein Schumi Fan, wünsche ihm aber natürlich dennoch alles Gute! Warum aber Staatsanwaltschaft? Er hatte einen Skiunfall, niemand anderes ist verletzt worden. Er ist in einem scheinbar nicht freigegebenen Gebiet gefahren, wenn es auch nur ein paar Meter waren, also ist er allein verantwortlich. Daher die Frage: Warum werden hier, sry, Steuergelder für einen Fall verpulvert...den es gar nicht gibt??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
philopapos 05.01.2014, 16:24
404. Trauerspiel

Wenn man viele Beiträge in den Foren - nicht nur in diesem - wahrnimmt, kommt einem das kalte Grausen: Häme, Neid, fehlende Empathie bis zu purem Hass, um nur vier Aspekte zu nennen, die einem aus nicht wenigen Beiträgen entgegenschlagen. Armes Deutschland, wohin steuerst Du hin mit solchen Bürgern?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kaiser_sousey 05.01.2014, 16:48
405. @philopapos

DANKE! Sie sprechen mir aus der Seele! Fürchte diese Menschen sitzen vergrämt in Bielefeld-Ost und betrauern ihr verkorkstes und freudloses Leben. Schäbig teilweise!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddygrant 05.01.2014, 16:53
406. Also ich wünsche ...

...dass Schumi wieder gesund wird und auf die Beine kommt. Er kann dann wie wir alle sein normales Leben weiterführen. Ansonst gibt es sehr schlimme und wichtigere Dinge aus der Welt zu vermelden ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hesekiel2517 05.01.2014, 17:11
407. Oha..

Zitat von Urahara
Nicht wirklich. Aber "whatever" :) Aber auch ihr Beitrag lässt mich zweifeln, ob Sie und andere Foristen genug draussen spazieren gehen, denn es scheint an Sauerstoff zu mangeln. Skifahren tut da auch gut, so als Tipp am Rande. Wenn ich lese, dass eine Helmkamera schuld sei, weil sie zum riskanten Fahren auffordert, oder ein Schumacher nicht "A-Promi" genug ist im vergleich zu einem ollen Keith Richards.....
..die Einstufung als A Promi hängt vom Bekanntheitsgrad ab und nicht von der Leistung in der Öffentlichkeit?Wenn Sie schon den"ollen" Keith Richards googeln musste,möchte ich nicht wissen, was Sie mit dem namen Goethe anfangen....:-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hesekiel2517 05.01.2014, 17:15
408. Spiegel?

Zitat von tweet4fun
Vielleicht sollten Sie sich einmal für einen Monat die gedruckten Ausgaben des SPIEGEL kaufen. Beim Lesen würden Sie sofort erkennen, daß zwischen dem SPIEGEL und dem SPON Welten liegen. Allerdings gibt es eine Ähnlichkeit in der Grundtendenz .....
..sollten Sie wirklich schon mal die Print Ausgabe gelesen haben,wüssten Sie ,dass dort erschienene Artikel teilweise auch in SPON auftauchen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
owain123 05.01.2014, 17:17
409.

Zitat von teletube
fürs komplette Vorbeischreiben an meinem Kommentar! Es ging nicht um Prominenz (keine Frage, Ihr Rennfahrer ist prominent), sondern um die Frage, was ein interessantes Leben ist. Aber wenn man das anspricht, drehen manche ......
Für mich ein weiterer Versuch, sich als Forentroll zu generieren. Naja, jeder wie er meint.
teletube, pflegen Sie Ihren Neid ruhig weiter, wenn es Ihnen gut tut.

Achja, da hat jemand von 40 000 mal interessanter gesprochen, daran darf man sehr wohl zweifeln. Aber nennen Sie mal die vielen Leute, die so viel interessanter leben. Ach wobei, lassen Sie es bleiben, es interessiert mich im Grunde nicht, was Sie als Interessant ansehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 41 von 47