Forum: Panorama
Strafzettel: Erykah Badu tanzt nackt am Ort des Kennedy-Attentats

Aufregung in den USA: Soulsängerin Erykah Badu zeigt sich in ihrem neuesten Musikvideo nicht nur nackt, sondern genau an der Stelle, an der John F. Kennedy erschossen wurde. Nun hat die 39-Jährige sogar Ärger mit der Polizei.

dxb 03.04.2010, 15:57
1. Jim Garrison

"Mehrere Schüsse des verwirrten Attentäters Lee Oswald aus einem Lagergebäude am Dealey Plaza trafen Kennedy und den ihn begleitenden Gouverneur John Connally in dem offenen Wagen."

Typisch SPON, man verbreitet immer noch die regierungseitige Desinformation. An das Märchen vom Einzeltäter Oswald glauben doch nur noch die letzten Deppen. Der Staatsanwalt Jim Garrison hat dieses Märchen eindeutig widerlegt, so wie viele andere Morde unter Anleitung der CIA inzwischen auch aufgedeckt sind.

Achtung: Lesen gefährdet die Dummheit!

http://de.wikipedia.org/wiki/Jim_Garrison

Aber das widerspricht ja dem verlogenen Bild der ach so vorbildlichen "Demokratie" USA.

Beitrag melden
jot-we 03.04.2010, 16:52
2. gLOB!

... ist doch bestimmt nur Zufall, dass der Artikel mit dem Hinweis auf "Badus neues Album 'New Amerykah Part Two: Return of the Ankh'" endet, n'est?

So wie es natürlich nur Zufall ist, dass ich jetzt auf die Osterausgabe eines Satiremagazins verweise, in dem sogar der Papst nackt übern Flatscreen pixelt ...

Beitrag melden
hdudeck 03.04.2010, 17:01
3. ...Mehrere Schüsse des "verwirrten" Attentäters Lee Oswald aus einem Lagergebäude ..

Das ist einmal eine ganz neue Version ueber Oswalds Motiv, die ich so noch nie gehoert habe. Wuerde gerne mal wissen, wo der Autor dies Verwirrtheit her hat, vielleicht sollte er mal bei sich selber anfangen zu suchen. Falls er fuendig wird bin ich mir sicher, das Geschichtbuecher umgehend geaendert werden muessen.
HD

Beitrag melden
saul7 03.04.2010, 17:03
4. ++

Zitat von sysop
Aufregung in den USA: Soulsängerin Erykah Badu zeigt sich in ihrem neuesten Musikvideo nicht nur nackt, sondern genau an der Stelle, an der John F. Kennedy erschossen wurde. Nun hat die 39-Jährige sogar Ärger mit der Polizei.
Das ist einfach nur geschmacklos und sonst gar nichts....

Beitrag melden
Bolzano-Weierstraß 03.04.2010, 17:50
5. O tempora, o mores!

Zitat von saul7
Das ist einfach nur geschmacklos und sonst gar nichts....

Dem muss ich hinzustimmen, einen so schönen Körper zu verpixeln ist doch Blasphemie.

Beitrag melden
adesat 03.04.2010, 21:04
6. Das soll wohl ein Witz sein???

"Mehrere Schüsse des verwirrten Attentäters Lee Oswald aus einem Lagergebäude am Dealey Plaza trafen Kennedy und den ihn begleitenden Gouverneur John Connally in dem offenen Wagen."

Schämt man sich den als Journalist nicht irgendwann für so was?

Beitrag melden
Stino 04.04.2010, 23:40
7. VerschwÖrung!

[QUOTE=dxb;5290050]"Mehrere Schüsse des verwirrten Attentäters Lee Oswald aus einem Lagergebäude am Dealey Plaza trafen Kennedy und den ihn begleitenden Gouverneur John Connally in dem offenen Wagen."

Typisch SPON, man verbreitet immer noch die regierungseitige Desinformation. An das Märchen vom Einzeltäter Oswald glauben doch nur noch die letzten Deppen. Der Staatsanwalt Jim Garrison hat dieses Märchen eindeutig widerlegt, so wie viele andere Morde unter Anleitung der CIA inzwischen auch aufgedeckt sind.

...

Typisch SPON-Forum. Man verbreitet immer noch krude Theorien und glaubt, die ganze Welt sei eine einzige große Verschwörung. Alles Deppen, nur SPON-Foren-Teilnehmer nicht. Alles qualitätsjournalistische Desinformation hier. Gibt es nicht irgendeinen Staatsanwalt, der all diese SPON-Märchen hier eindeutig widerlegt und die SPON-Redakteure als Handlanger des BND entlarvt? Nicht? Dann sind das auch alles Deppen! So, das soll's hier kurz gewesen sein, ich muss jetzt weiter zu Heise, das ganze noch ideologisch untermauern.

Meine Güte. Eine belanglose Panorama-Meldung wird mal irgendwann den dritten Weltkrieg auslösen.

Beitrag melden
TheExpatriot 04.04.2010, 12:40
8. 'Eeolving' bedeutet nicht 'Entwicklung' sondern 'entwickelnd'

'Evolving (entwickelnd)' ist eine im Deutschen selten verwendete Verbform namens Gerundium. Das Substantiv wäre 'Evolution' (Entwicklung)

Beitrag melden
haltetdendieb 04.04.2010, 13:11
9. Was Erykah mir mit dem Video sagen will weiß ich nicht!

Aber das Video ist hervorragend gemacht und die Musik auch!

Davon können sich andere Künstler eine Scheibe von abschneiden!

Beitrag melden
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!