Forum: Panorama
Thanksgiving-Lied einer Zwölfjährigen: Am Tiefpunkt
Patrice Wilson

Truthahn, yeah! Kartoffelbrei, yeah, yeah! Selten war ein Lied sinnfreier als "It's Thanksgiving" von der zwölfjährigen Nicole Westbrook. Mehr als neun Millionen Mal wurde es auf YouTube angeklickt - und von einem TV-Sender zum schlechtesten Song aller Zeiten gekürt.

Seite 7 von 11
mr_uk 21.11.2012, 04:07
60. für D reichts doch!

In Deutschland haben es doch noch ganz andere Schlager geschafft. Fragt doch mal Dieter, den Bohlen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 21.11.2012, 04:57
61. Mir fallen da etliche Künstler ein,

die angehörs dieses Liedes vor Neid er-blassen (nicht erb-lassen) könnten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mwinter 21.11.2012, 06:18
62. Die Zukunft der totalen Dummheit ist nah

Scheint, als nähern wir uns diesem Film über die Dummheit der Menschheit in der Zukunft mit großen Schritten: nur noch, was richtig dämlich ist, ist populär, und jede Form von anspruchsvoller Unterhaltung ist per Definition "Nische", wenn es nicht ganz und gar im Meer der Banalitäten, dass das Internet mittlerweile ist, untergegangen ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
richard-kendel 21.11.2012, 06:21
63. gut gedreht und für die Kleinen Spaß

Zitat von Ruthi
Der Tiefpunkt ist über so etwas zu schreiben und den Artikel dann auch noch zu kommentieren ;) Freie große Onlinewelt!
Ist auch eine Werbung . . .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinK. 21.11.2012, 06:36
64. Hmm

Zitat von sysop
Truthahn, yeah! Kartoffelbrei, yeah, yeah! Selten war ein Lied sinnfreier als "It's Thanksgiving" von der zwölfjährigen Nicole Westbrook. Mehr als neun Millionen Mal wurde es auf YouTube angeklickt - und von einem TV-Sender zum schlechtesten Song aller Zeiten gekürt.
Ist das Lied wirklich schlechter als der Pizza-Hut Song von DJ Ötzi? Ich glaube den sollte man ABC mal vorspielen. Die würden Ihre Aussage sicher revidieren ;-)
Zu dem Lied hier kann ich nicht sagen, da ich nach 10 sekunden eingeschlafen bin. Aber wahrscheinlich wird man die Kleine demnächst im Disney Club sehen, und danach auf den Bühnen der Welt. Haben mindestens 2 andere auch so gemacht (Justin Timberlake + Britney Spears).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mangeder 21.11.2012, 06:38
65. optional

Auffällig ist, wie hier ein 12-jähriges Mädchen mit aller Gewalt versucht, sexy zu blicken (was eher peinlich wirkt) und sich wie ihre großen Vorbilder affektiert zu bewegen und dazu wie eine *Piep* geschminkt ist.

Dass eine 12-jährige ein schlechtes Urteilsvermögen hat und gewisse Dinge schlecht einschätzen kann, kann man einem Kind nicht vorwerfen, aber sehr wohl ihren Eltern und den für das Video verantwortlichen Erwachsenen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
helloworldmetoo 21.11.2012, 06:47
66. Am Tiefpunkt

geht es zumindest nicht weiter runter. Und die passende Musik haben wir auch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lexington67 21.11.2012, 07:03
67.

Zitat von Atheist_Crusader
Versteh auch nicht, wieso ABC da auf eine Zwölfjährige eintreten muss, vor allem wenn das die Zuschauer schon genug tun. Ist das jetzt die vielzitierte Informationspflicht der Medien? Ich persönlich fühle mich durch die Information nicht gerade bereichert, besser gebildet oder informiert. Und auf Youtube gäbe es Tonnen an Dingen, die man sehr viel eher kritisieren könnte, wenn man das wollte.
Wer sich der Öffentlichkeit darbietet muss mit Kritik umgehen können.
Wenn ich das LÖied im Radio höre und das ganze drumherum nicht kenne, dann ist es ein furchtbares Machwerk, aber wenn sich herausstellt das es das (von Mama und Papa stolz produzierte) Machwerk einer 12-jährigen ist dann ist es plötzlich große Sangeskunst?
Als Sender ABC muss man sicher nicht unbedingt nachtreten das ist allemal unter deren Niveau, schweigen wär die bessere Alternative gewesen. aber andererseits gibt es auch 12 Jährige wie Bianca Ryan (?). Und die hat die Messlatte ziemlich hoch gelegt für dieses Alter, da war ich froh die mediale Aufbereitung zu bekommen. Dummerweise wurde die dann von der Plattenindustrie verheizt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chrisuhaeli 21.11.2012, 07:04
68. Ich verstehe....

...die Aufregung nicht. Das ist nicht besser und nicht schlechter als etwa 80% dessen, was derzeit so in den Charts platziert ist. Die Venga Boys z.B. hatten vor Jahren schon mit ähnlichen sinnfreien Mist Top-Chartsplatzierungen, und es hat eigentlich keinen so recht gestört. Wer's nicht mag, hört halt weg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mc6206 21.11.2012, 07:09
69. Geht's noch?

Zitat von sysop
Truthahn, yeah! Kartoffelbrei, yeah, yeah! Selten war ein Lied sinnfreier als "It's Thanksgiving" von der zwölfjährigen Nicole Westbrook. Mehr als neun Millionen Mal wurde es auf YouTube angeklickt - und von einem TV-Sender zum schlechtesten Song aller Zeiten gekürt.
Ich finde diesen Artikel voll Scheisse. Das ist eine 12 JÄHRIGE. Was hat der Author mit 12 Jahren gebracht. Das Video ist harmlos, schön und erfreuend. Nicht alles im Leben muß so unglaublich TIEFSCHÜRFEND sein. Weil wir Deutschen so tiefschürfend, so unglaublich sinnvoll sind, deshalb sind wir ETHNO Deutschen so unglaublich bescheuert.

Frauen regen sich auf, wenn man ihnen die Tür aufmacht oder in den Mantel hilft. Ein kleiner Musikspaß, der noch dazu gut gemacht ist, löst verächtliche Kommentare aus... wenn es nicht Kant und Hegel sind, dann geht nichts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 11