Forum: Panorama
Tier macht Sachen: Schwule Geier brüten Ei
DPA/ Tierpark Nordhorn

Seite 1 von 4
walli_sp 26.04.2016, 19:57
1.

Soso, noch letzte Woche hat mich ein Fundamentalchrist versucht zu belehren. dass Homosexualität ausschließlich bei Menschen vorkommt :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eva_in_Rom 26.04.2016, 20:33
2.

Warum erinnert mich das jetzt an South Park..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nabob 26.04.2016, 20:51
3. Wo denn?

Mit "Tina" auf dem Nollendorffplatz?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klex.k 26.04.2016, 21:00
4.

Tja, dass Tiere, die in Gefangenschaft aufwachsen, sich nicht immer artgerecht verhalten, ist ja nichts Neues. Daraus abzuleiten, dass schwules Verhalten unter Tieren verbreitet ist, ist merkwürdig. Keiner würde Homosexualität am Beispiel von Männergefängnissen erklären. Ist ja logisch, dass das nicht genetisch veranlagt ist, wenn in Gefängnissen ein höherer Prozentsatz Homosexualität proktiziert...
Außerdem wüßte ich von keinem sogenannten schwulen Tierpaar, das tatsächlich miteinander sexuell verkehrt...
Trotzdem nett von zwei Geiern, dass sie das untergeaschobene Ei ausbrüten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
swandue 26.04.2016, 21:00
5.

Zitat von walli_sp
Soso, noch letzte Woche hat mich ein Fundamentalchrist versucht zu belehren. dass Homosexualität ausschließlich bei Menschen vorkommt :-)
Besteht die Möglichkeit, ihn über das Gegenteil zu informieren? ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aranos 26.04.2016, 21:20
6.

Haha, die Horror-Vision eines jeden AfD-Anhängers:
"2010 attackierten zwei schwule Störche eine Hetero-Storch-Familie und übernahmen ihren Horst im oberschwäbischen Meßkirch." LOL, das ist der Stoff, aus dem Beverfoerdes Albträume sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Geographus 26.04.2016, 21:29
7.

Zitat von walli_sp
Soso, noch letzte Woche hat mich ein Fundamentalchrist versucht zu belehren. dass Homosexualität ausschließlich bei Menschen vorkommt :-)
Die Herren verwechseln das leider meist mit Homophobie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zieglerm 26.04.2016, 21:41
8.

Oh mein Gott, jetzt stecken sich auch noch Tiere bei homosexuellen Menschen an. Die Welt geht unter. Es wird Feuer und Schwefel vom Himmel regnen.
Ich höre Vatikan, Kreationisten, Islamisten und Mormonen schon gemeinsam jammern.
;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
global player 26.04.2016, 21:45
9.

Das Geier-Baby aufzuziehen dürfte für die zwei Väter ja auch sehr einfach sein, da es nicht gestillt werden muss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4