Forum: Panorama
Trump-Auftritt sorgt für Rätselraten: "Wer hat die Hurrikan-Karte manipuliert?"
Evan Vucci/ AP

Hurrikan "Dorian" stelle auch für den US-Staat Alabama eine Gefahr dar, behauptete Donald Trump - und widersprach damit Experten. Nun sorgt der Präsident mit einer nachträglich geänderten Karte für Schlagzeilen.

Seite 1 von 13
panameño 05.09.2019, 04:35
1. Völlig egal

Es ist gleichgültig, was für Gaga-Aktionen der Typ noch bringt, er kann sich nicht noch mehr zur Witzfigur machen, als er bereits ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kj.az 05.09.2019, 04:45
2. Man kann's ja mal versuchen

Waehrend meiner Schulzeit hatte ich auch keinen Erfolg, die Lehrer zu ueberzeugen, dass Bayreuth im Libanon ist und in Beirut die Wagner-Festspiele stattfinden. Ich konnte noch so viele Karten faelschen - ich kam einfach nicht durch.
Insofern verstehe ich unseren Praesidenten. Vom Allgemeinwissen her liegt er nahe am Zustand eines deutschen Sechstklaesslers - also, wer kann's ihm verdenken, wenn er ein bisschen schummeln will ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ulfkirpe 05.09.2019, 05:17
3.

Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lathea 05.09.2019, 05:37
4. Was ist von jemandem, der....

....Meister darin ist, ständig selbst FakeNews zu verbreiten, denn zu erwarten? Bei seinen Anschuldigungen geht er ständig nur von sich selbst und seiner eigenen Beschäftigung, FakeNews zu verbreiten aus, weil er ständig darüber redet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Berghuette_57 05.09.2019, 05:38
5. Manipulator oder Dummkopf?

Die USA unter Trump verkommen immer mehr zum Komödienstadel. Da hält der Präsident der USA eine manipulierte Wetterkarte in den Bildschirm und hat sich nicht vergewissert, was es mit der manuell "Ergänzung" auf sich hat. So verhält sich nur ein unprofessioneller Dummkopf. Oder Trump hat es gewusst, vielleicht sogar selbst eingemalt. So verhält sich ein unglaublicher Manipulator und Lügner. So verhält sich ein Mann mit Größenwahn, der glaubt, sogar das Wetter richtet sich nach ihm und die Wetterexperten sind alle unfähig.

Lieber Komödienstadel, ich wollte Euch mit dem ersten Satz nicht beleidigen. Ihr seid um ein Vielfaches professioneller und auch wohltuend unterhaltsamer als diese Dilettantengruppe im Weißen Haus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
newline 05.09.2019, 06:02
6. Wer hat die Karte

manipuliert? Ganz klar, dass Wahrheitsministerium.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bows3r 05.09.2019, 06:24
7.

Was soll man dazu noch schreiben? Mir fehlen fast die Worte...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ernemann7b 05.09.2019, 06:27
8. Nicht die „Druckerschwärze“ wert

Das es der Potus mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, ist bekannt.
Warum dieser Artikel veröffentlicht werden musste, erschließt sich mir nicht.
Esgibt wichtigere Sachen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zzzzxy 05.09.2019, 06:39
9. die kriegens nicht mal hin, das mit photoshop zu machen?

oder potus-shop (kalauer)
edding ist schon unterste schublade...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 13