Forum: Panorama
Verfolgungsjagd live: Lama-Drama in Arizona
AP

US-Fernsehsender lieben Verfolgungsjagden, nun waren sie wieder live dabei: Zwei Lamas waren auf der Flucht in Arizona und wurden vor laufender Kamera eingefangen - auf die amerikanische Art.

richard_toni3 27.02.2015, 01:28
1. Amerikanische Art

Als ich gelesen habe das die Lamas auf die Amerikanische Art gefangen wurden dachte ich schon das man sie mit einem Magazin aus nem Sturmgewehr erlegt hätte

Beitrag melden Antworten / Zitieren
achje 27.02.2015, 07:51
2.

Als ich das las, erwartete ich eigentlich, dass die Cops die Lamas vor laufender Kamera erschossen haben. Zumindest das schwarze.
Beim Lesen des Artikels wurde ich dann angenehm enttäuscht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
niamh 27.02.2015, 18:55
3.

Zitat von achje
Als ich das las, erwartete ich eigentlich, dass die Cops die Lamas vor laufender Kamera erschossen haben. Zumindest das schwarze. Beim Lesen des Artikels wurde ich dann angenehm enttäuscht.
Schwarze Nicht-Menschen sind nicht das Ziel von US-Polizeigewalt, glaube ich. Eher schwarze Menschen.

Ich bin froh, dass die Lamas nicht uberfahren wuerden, und hoffe, sie werden gut behandelt.
Es tut mir immer leid fuer Tiere in Gefangenschaft

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rubyconacer 03.03.2015, 22:06
4. Lassolama

Süß, ich musste auch gleich an Wildwest und das gute Lasso denken. Gut gegangen. Eben amerikanische Art.

Beitrag melden Antworten / Zitieren