Forum: Panorama
Verwechslung in Schweden: Terroristen? Nee, Hipster!
Facebook/Andreas Fransson

Rund 30 Männer mit imposanten Bärten posieren vor einer Schlossruine in Schweden, dazu halten sie eine schwarze Flagge in die Kamera. Das müssen Terroristen sein, dachte ein Beobachter - und rief die Polizei. Wenig später zogen die Beamten lachend ab.

Seite 1 von 3
mowlwrf 13.10.2015, 06:11
1.

Da sieht man wieder, dass der Übergang von hipster zum Terroristen fließend verläuft. :-))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kurt-aus-kienitz 13.10.2015, 07:39
2. Ich habe ...

... mich schon immer gefragt, wo die ganzen Taliban in Berlin-Mitte herkommen :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bueckstueck 13.10.2015, 08:22
3.

Offenbar gibts diese nicht nur in Deutschland. Und auch dort schauen sie nicht so genau hin bevor sie hysterisch werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
olli118 13.10.2015, 08:50
4. Naja

...wie heisst es so schön...better safe than sorry. Jetzt haben die Hipster wenigstens eine bleibende Erinnerung, und einen nie erwarteten Bekanntheitsgrad.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
georg_lm 13.10.2015, 08:58
5. Kleine Korrektur / Ergänzung

Anders als im Zitat am Ende des Artikels geschrieben
heißt die Ruine "Brahehus" und liegt am Ufer des
Vätternsees.
Die Autobahn E4 führt direkt daran vorbei und stört
mit ihrem Lärm leider die romantische Stimmung dort.
Der Blick von der Ruine über den See ist allerdings spektakulär.

https://de.wikipedia.org/wiki/Brahehus

Wer auch dort hinmöchte: E

Beitrag melden Antworten / Zitieren
georg_lm 13.10.2015, 09:23
6.

Wer auch dort hinmöchte:

Der beste (einzige?) Weg führt über die besagte Autobahn E4. Es gibt in unmittelbarer Nähe einen
Rastplatz mit Restaurant. Nach der Abfahrt landet manzunächst auf dem Parkplatz auf der Landseite der
Autobahn. Es gibt aber einen Fußweg mit Tunnelunter der Fahrbahn hindurch auf die Seeseite unddamit zur Schloßruine.
Eltern mit Schweden-unerfahrenen Kindern sollten ihrenNachwuchs etwas im Auge behalten: Unmittelbar hinter
der Ruine geht es steil abwärts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
digibkk 13.10.2015, 09:39
7. naja

Hipster bleibt Hipster, da können sie sich nennen wie sie wollen und wichtiger ein Vollbart bei einem Mann der keine tiefe Falten im Gesicht und graue Haare hat, ist nur lächerlich. Das auf dem Foto sieht aus wir der Conchita Wurst Fanclub.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
me @ work 13.10.2015, 09:40
8.

Bisher habe ich nur geschmunzelt über die Heerscharen vollbärtiger Individualisten in der Innenstadt, aber jetzt weiß ich: Ich muss besorgt sein! Die sind gar nicht lächerlich, die sind brandgefährlich!

:-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ein_denkender_Querulant 13.10.2015, 09:42
9. lächerlich

Ein Haufen Witzfiguren wird für Terroristen gehalten? Na gut, eine gemeinsamkeit haben beide Gruppen. Ernst nehmen kann man beide nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3