Forum: Panorama
Wahlkrimi: Schwaetzer zum neuen EKD-Präses gewählt
DPA

Die ehemalige FDP-Politikerin Irmgard Schwaetzer ist neue Vorsitzende der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland - und damit Nachfolgerin von Katrin Göring-Eckardt. Zuvor hatte Bayerns Ex-Regierungschef Günther Beckstein nach zwei erfolglosen Wahlgängen aufgegeben.

curticurt 11.11.2013, 23:48
1.

wäre das schön einen säkularen Staat zu haben, bei dem Kirche und Politik getrennt sind...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
friedrichii 11.11.2013, 00:04
2.

Ich dachte schon, der Artikel wollte in der Ueberschrift eine Bewertung abgeben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
birnstein 11.11.2013, 07:37
3.

Günther Beckstein ist der Ralph Siegel der Politik. Will immer mitmischen und keiner will ihn haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bambus07 11.11.2013, 21:32
4. Frau Schwätzer

ist bislang zwei mal vom jeweiligen Ehemann geschieden. Für protestantische Spitzenkräfte in der Amtskirche scheint das eine Empfehlung zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren