Forum: Panorama
Wetter in Deutschland: In Bad Nauheim war's am heißesten
DPA

In vielen deutschen Städten sind die Temperaturen am Montag deutlich gestiegen - Spitzenreiter war das hessische Bad Nauheim mit 32,7 Grad Celsius. In den kommenden Tagen soll es teil noch wärmer werden.

Seite 1 von 2
egyptwoman 24.07.2018, 03:08
1.

Muhahaha, 32,7 Grad :D , sowas haben wir als Nachttemperaturen und das noch mit einer eigentlich untypischen hohen Luftfeuchtigkeit von über 30%. Am Tag sinds 40 Grad und mehr, bei ebenfalls hoher Luftfeuchtigkeit, da gehste 2 min raus und fühlst dich, als wenn du in der Sauna gewesen wärest. Land: Ägypten

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Plasmabruzzler 24.07.2018, 08:22
2.

"Das Regierungspräsidium Stuttgart kündigte am Montag hitzebedingte Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 Kilometer pro Stunde auf den Autobahnen 81 und 7 an. Grund seien mögliche Aufwölbungen auf älteren Betonfahrbahnen, die bei hohen Temperaturen auftreten könnten."
Warum kommt es überhaupt zu den sog. Blow Ups? Hat man preiswertestes Material verbaut oder kommt der Instandsetzung nicht in genügendem Maße nach? Und selbst bei 80 km/h sind solche Phänomene für Motorradfahrer extrem gefährlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eurosinga 24.07.2018, 08:50
3. Silberstreif am Horizont

Noch 38 Tage bis zum meteorologischen Herbstanfang, ab dann wird das Wetter meistens besser, d.h. kühler und auch regnerischer. Diese gut 5 Wochen werden wir schon schaffen … :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nadennmallos 24.07.2018, 09:16
4. Übrigens, es ist Sommer ....

... da soll sowas vorkommen. Und ja, Nachts wird's dunkel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
redfish 24.07.2018, 09:18
5. 4-fache Besteuerung von Autofahrern...

… und dann kann man wegen ein bisschen Hitze nicht mehr störungsfrei über manche Autobahn fahren. Als Autofahrer werde ich gleich mit vier Steuern belästigt: auf dem Sprit lasten Mineralöl-, "Öko"- und Mehrwertsteuer, außerdem zahle ich noch Kfz-Steuer. Eigentlich könnte man dafür wenigstens ordentliche Straßen inklusive Autobahnen erwarten...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
konib 24.07.2018, 09:56
6.

Zitat von nadennmallos
... da soll sowas vorkommen. Und ja, Nachts wird's dunkel.
Nein, es ist kein normaler Sommer. In Frankfurt zum Beispiel gibt es im Schnitt 52 sogenannte Sommertage. Das sind Tage über 25 Grad. Dieses Jahr gab es allerdings schon 60 solcher Sommertage und die nächsten 14 Tage werden voraussichtlich nicht kühler. Aber Fakten interessieren heute ja kaum noch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lrtnick 24.07.2018, 10:01
7. Leute....

...im Beitrag steht doch, dass es sich um ältere Autobahnabschnitte handelt und man wird es nicht glauben, aber auch beim Asphalt gab es innerhalb der letzten Jahrzehnte Weiterentwicklungen. Und bei den alten Autobahnabschnitten dachte man wahrscheinlich einfach nicht, das Temperaturen von über 30°C ein Problem darstellen würden, weil diese nicht oder nur ganz selten auftreten würden.
Und aus dem Physikunterricht wissen wir, das JEDES Material sich bei Hitze ausdehnt. Bleibt nicht ausreichend Platz zum ausdehnen, dann muss es sich halt wölben, wenn die Spannung innerhalb des Materials zu groß wird. Daher die Dehnungsfugen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andreas.loeseke 24.07.2018, 10:11
8. Regen in Hildesheim 2018

April: 34,5 mm
Mai: 5,0 mm
Juni: 19,0 mm
Juli bisher: 7,0 mm

Genau vor einem Jahr = im Juli 2017 begann (ca. 500 m Luftlinie entfernt) hier die großflächigen Überschwemmungen!
40 Jahre alte Linden bekommen gelbe Blätter und leiden unter der extremen Trockenheit. Rasenflächen sind knochentrocken und die Erde ist brüchig. Insekten minimal vorhanden. Singvögel sterben, Greifvögel kreisen dicht über den Häusern.

Und immer gibt es noch Menschen: das ist alles ganz normal!
Vor 59 Jahren = 1959 mußten die Harz-Wasserwerke wegen Wassermangel Verbote aussprechen! Aber es wurde ein brillantes Weinjahr in Süddeutschland!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stechan1 24.07.2018, 10:15
9. @egyptwoman

Das kann ich bestätigen. Gerade aus Ägypten zurückgekehrt...Relativ angenehm hier und über die sogenannte Hitze kann ich im Augenblick nur müde lächeln ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2