Forum: Panorama
William & Kate: Die perfekte Hochzeit

Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: Prinz William hat die Bürgerliche Kate Middleton geheiratet - in einer wahrlich königlichen Zeremonie.**

Seite 1 von 22
miomiomio 29.04.2011, 14:02
1. schade

Zitat von sysop
Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: Prinz William hat die Bürgerliche Kate Middleton geheiratet - in einer wahrlich königlichen Zeremonie.**
Tja ich heirate morgen auch. Aber niemand interessiert sich dafür, schnief.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lucybell78 29.04.2011, 14:02
2. Cri-cri

klasse... keinen juckt's :D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oberfinanzdirektion 29.04.2011, 14:06
3. Hochzeit ohne "Fehler"?

Und was mit dem reiterlosen Gaul der fröhlich vor der Kutsche rumtrabte und den man ca 2 Minuten später einfing? Jeweils links oben in den (offiziellen) Bildern zu sehen.

Ansonsten: herzlichen Glückwunsch zu diesem arg inszenierten Kram. Möge das Paar trotzdem glücklich werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frunabulax 29.04.2011, 14:07
4. .

Zitat von sysop
Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: [/url]
Man kann gar nicht so viel essen wie man kotzen möchte. Wo ist der Spiegel bloß gelandet? Wohin man nur klickt sieht man diese Parasiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mmk749 29.04.2011, 14:09
5. Meine Güte!

Zitat von sysop
Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: Prinz William hat die Bürgerliche Kate Middleton geheiratet - in einer wahrlich königlichen Zeremonie.**
Zum Glück habe ich den "Spiegel" schon vor einiger Zeit abbestellt, sonst müßte ich das jetzt tun.
Vom ernst zu nehmenden Nachrichtenmagazin zur Hofschranze - ein bedauerlicher Abstieg meine Damen und Herren "Redakteure".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chefkoch1 29.04.2011, 14:11
6. ...

Zitat von sysop
Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: Prinz William hat die Bürgerliche Kate Middleton geheiratet - in einer wahrlich königlichen Zeremonie.**
Schade, dass ich das verpasst habe.
Ich habe etwas sinnvolleres getan - das örtliche Telefonbuch gelesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uwe17033 29.04.2011, 14:13
7. Ohne Merkel

Eine Hochzeit ohne Merkel taugt nichts, den Grund kenne ich jetzt http://neu-news.de/content/Kate-und-...rkel-die-Queen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frusciante 29.04.2011, 14:16
8. Fürsten-Roman

Zitat von sysop
Dieser Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen: Prinz William hat die Bürgerliche Kate Middleton geheiratet - in einer wahrlich königlichen Zeremonie. [...] Als sie die Westminster Abbey betrat, schön und lächelnd am Arm ihres Vaters, sang der Choral "I Was Glad". Als die Braut dann ihr Ehegelübde sprach wirkte sie scheu, zart. Sehr leise hauchte sie den Schwur. **
Meine Güte, solche Formulierungen haben doch ein erhebliches Unterhaltungspotential. Hat SPON hier etwa eine Autorin des im Bastei-Verlag erscheinenden "Fürsten-Romans" zur Feder gelassen? Wenn ja, dann alle Achtung.

Wer so etwas liest, braucht kein "leute heute" mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jim-hawkins 29.04.2011, 14:19
9. Na dann...

Wieder hat sich eine Bürgerliche auf einen Königsthron gebl...
und das Volk hat nichts besseres zu tun als dem Verbrennen der
ganzen Knete auch noch zuzujubeln. Unglaublich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 22