Forum: Panorama
Zeitungsbericht: Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause
REUTERS

Gute Nachrichten für Uli Hoeneß: Der frühere Präsident von Bayern München kann laut einem Zeitungsbericht Weihnachten und Silvester das Gefängnis verlassen und bei seiner Familie feiern. Erstmals soll er auch über Nacht zu Hause bleiben dürfen.

Seite 1 von 32
THINK 06.12.2014, 22:42
1.

Offenbar leistet Hr. Hoeness seine zu geringe Gefängnisstrafe auch noch light ab.
Vor dem Gesetz sind alle gleich. Manche sind gleicher.
Man kann schon erhebliche Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit der bayerischen Justiz bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sylkeheimlich 06.12.2014, 22:46
2. Gute und friedliche Weihnachten

und ein schönes und besseres Jahr 2015 wünsche ich von ganzen Herzen Uli Hoeness und seiner Familie. Ich freue mich auf seine Rückkehr zum FC Bayern im nächsten Jahr. Er ist wichtig für alle hier bei den Roten. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
werfragtweißmehr 06.12.2014, 22:46
3. ähhh...

...so sieht eine Haftstrafe von dreieinhalb Jahren wegen Steuerhinterziehung in Höhe von 28,5 Millionen Euro aus?
Das ist ja schlimm.
Was gibt es denn für ne Hinterziehung von 100.000?
Einen BMW?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuac 06.12.2014, 22:48
4.

Gilt dieser Urlaub nur für UH oder auch für alle andere Gefangenen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
myoto 06.12.2014, 22:49
5. Affentheater

Lasst ihn doch gleich frei, das spart die ganze Verarschung am Bürger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
shine2 06.12.2014, 22:53
6. Natürlich

Bitte auch....gleiches Recht für alle...diesem Sanel M. Herrn Middelhoff oder diesem Herrn...sofern gefaßt...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/raubueberfall-in-hannover-polizei-sucht-mit-videos-nach-taeter-a-1006901.html

Weihnachten und das gute neue Jahr 2015 nicht versauen.

MfG
Shine

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peture 06.12.2014, 22:55
7. BUndesverdienstkreuz

Es wäre doch schön wenn man auch das Bundesverdienstkreuz an den Weihnachtsbaun hängt! Hat der liebe Uli denn die gestolenen Mllionen schon zurückezahlt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rolandofurioso 06.12.2014, 22:57
8. Geeignetes Weihnachtsgeschenk ...

... natürlich von amazon.de, die sind ja gewissermaßen vom Fach und liefern auch in Geschenkverpackung:

http://www.amazon.de/Konz-1000-ganz-legale-Steuertricks/dp/3426787075/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1417902907&sr=8-1&keywords=konz

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ihawk 06.12.2014, 22:59
9. Privileg der Reichen

Dass Uli Hoeneß jedes nur mögliche Privileg genießen darf gebietet der Grundsatz der Gleichbehandlung.
Dass er jedoch für seine anderen Gaunereien (u.a. Geldwäsche und Korruption) nie angeklagt wurde, ist Rechtsbruch erster Güte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 32