Forum: Politik
+++ Der Morgen live +++: Empörung über Messis Elfmeter-Trick

Den Ball kurz antippen - und dann einen anderen schießen lassen: War Lionel Messis Täuschungsmanöver unsportlich? Nachrichten aus aller Welt im Live-Überblick.

Seite 1 von 3
ziggysonnenstern 15.02.2016, 06:47
1. Messi Elfmeter

"Aufregung, Empörung"? Oder schlichte Ahnungslosigkeit? Vielleicht doch eher vorher die entsprechenden Regeln lesen, dann stellt sich heraus, dass weder zu Aufregung noch Empörung der mindeste Grund besteht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!!Fovea!!! 15.02.2016, 06:59
2. Empörung?

Warum sollte Messis Trick unsportlich sein, wenn es Leute in Deutschland gibt, die jede Schwalbe von Robben als gerechtfertigt darstellen....

Verkehrte Welt.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pelao 15.02.2016, 07:00
3. Natürlich war dieser Trick unsportlich ...

... er widerspricht dem Prinzip des Strafstoßes als Duell Spieler vs. Keeper. ... Viel unsportlicher war die hämische Reaktion dieser sogenannten Weltmanschaft ob des gelungen Betruges ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cococ1 15.02.2016, 07:21
4. So,an alle ahnungslose

Messi-Elfer-Kritiker: Das einzig unfaire und unsportliche ist immer noch das Faul, was zum Elfer führt! Der Schütze darf ihn dann von mir aud mit dem Hintern rein tun. Und zu unserem speziellen Freund,der die Kreisligen animieren möchte: solch ein Elfer passiert jedes Wochenende an vielen Orten in Deutschland. Auch in den Kreisligen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heinerkarin 15.02.2016, 07:34
5. Na und?

Diesen Trick habe ich schon vor 40 Jahren in der Kreisklasse gesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
realpress 15.02.2016, 07:49
6. Nichts Neues unter der Sonne

siehe Johan Cruyff in 1982, https://www.youtube.com/watch?v=MJHN1mN5SCg ,
er kopierte damit Rick Coppens der dies bereits in 1957 so tat,
http://www.historien.nl/de-coppens-penalty-van-cruyff/
Die sogenannte Empörung ist absolut fehl am Platze, es ist erlaubt !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
realpress 15.02.2016, 08:11
7. Nichts Neues unter der Sonne

siehe Johan Cruyff in 1982, https://www.youtube.com/watch?v=MJHN1mN5SCg ,
er kopierte damit Rick Coppens der dies bereits in 1957 so tat,
http://www.historien.nl/de-coppens-penalty-van-cruyff/
Die sogenannte Empörung ist absolut fehl am Platze, es ist erlaubt !
Gruss aus Amsterdam

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 15.02.2016, 08:14
8.

Der Elfmeter wurde korrekt ausgeführt, also gibt's nichts zu beanstanden. Der Torschütze ist auch nicht zu früh eingelaufen, wenn ich das richtig gesehen habe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pb-sonntag 15.02.2016, 08:33
9. Sicherlich werden einige Sportfreunden ...

... des selbsternannten weltallbesten Vereins Bayern München dieses Verhalten von Messi tadeln. Vergessen aber dabei die feiste Art vom Schwalbenkönig Robben, der sich unberührt im Strafraum fallen läßt, um einen Elfmeter zu schinden.
Das ist nun wirklich unsportlich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3