Forum: Politik
+++ Der Morgen live +++: Umfrage: Nur elf Prozent würden Kramp-Karrenbauer wählen
Michael Kappeler/DPA

Annegret Kramp-Karrenbauer kommt bei den Wählern nicht so gut an, wie es sich ihre Partei erhofft hatte. In einer Umfrage sprachen sich nur elf Prozent für die CDU-Chefin als Kanzlerin aus. Die Live-News.

Seite 2 von 2
mk_hb 03.05.2019, 09:05
10.

Zitat von nach-mir-die-springflut
Vor kurzem hieß es vom VS, dass es 5.600 gewaltbereite Neonazis gibt. Wie kam es zu der Steigerung um gut 100 %?
Vermutlich wurde einfach die Aussage "ich bin für eine Durchsetzung geltender Asylrichtlinien im Bezug auf Abschiebung mit als Kriterium aufgenommen; wer das so sieht ist ab jetzt ein Nazi. Entsprechend tauche ich vermutlich auch in dieser Statistik auf ... mal sehen welche Faktoren noch einfließen, bis letztendlich alle "nicht konformen" als Nazis denunziert werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hans-hermann_lensing 03.05.2019, 09:13
11. Liebe SPD,

du hast dich doch von den Menschen (oder eher deiner Wählerschaft) abgekehrt mit deiner Hartz-Politik und anderen nicht tragfähigen Konzepten. Und jetzt willst du als verlässlicher Partner erscheinen?

Das ist so, als würde die AFD sich neuerdings als Partner der Migranten verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peletua 03.05.2019, 09:18
12. #9, mk_hb

Und ich vermisse Ihre Kenntnis der Tatsache, dass zumindest ein Teil der Verwüstungen quasi unter Polizeischutz stattfand und von agents provocateurs verübt wurde. Dieser - natürlich auch abzulehnenden - Gewalt gegen Sachen stehen Hunderte von menschlichen Opfern rechter Gewalt gegenüber, darunter über 200 Todesopfer. Wenn das für Sie Lappalien sind, sind Sie kriminell; nichts sonst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grottenolm1 03.05.2019, 09:22
13. Manche Aussagen

von AKK gefallen mir, aber ich mag sie nicht als Person und zudem traue ich ihr nicht.
Merkel hat uns gegen die Wand gefahren und AKK traue ich nicht zu, hier was zu ändern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2