Forum: Politik
+++ Liveticker zum Aschermittwoch +++: Jubel, Bier und starke Sprüche
DPA

Die Aschermittwochs-Veranstaltungen peilen langsam ihre Höhepunkte an. Bei CSU, SPD und FDP sind die Spitzenredner eingetroffen. Seehofer und Steinbrück ließen sich minutenlang bejubeln. Brüderle hockte zunächst im Séparée.

Seite 4 von 4
kuschkusch 13.02.2013, 16:51
30.

Zitat von Roßtäuscher
Keine dummen Anwürfe, wie von Stoiber und Seehofer, stellte Steinbrück nüchtern und sachlich die SPD-Verdienste aus der großen Koalition 2005/2009 heraus.

Ohne das Geblubber von P€€R gehört zu haben und somit nur Ihren Worten Glauben schenkend, kann man feststellen, dass Steinbrück mal wieder nicht begriffen hat, was er da tut. Er kennt offensichtlich den Sinn / Unsinn dieser Aschermittwochsreden nicht.

Er verkehrt immer alles ins Gegenteil. Wenn man Politik von ihm erwartet, macht er Komödie. Und ausgerechnet heute gibt er den sachlichen Analytiker... Dieser Mann ist so falsch am Platze. Selbst als Sparkassenfilialdirektor wäre der nicht zu gebrauchen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
prologo1 13.02.2013, 17:02
31. Sie sagen es richtig, das war eine abgehobene Selbstbeweihräucherung für die SPD.....

Zitat von kuschkusch
Ohne das Geblubber von P€€R gehört zu haben und somit nur Ihren Worten Glauben schenkend, kann man feststellen, dass Steinbrück mal wieder nicht begriffen hat, was er da tut. Er kennt offensichtlich den Sinn / Unsinn dieser Aschermittwochsreden nicht. Er verkehrt immer alles ins Gegenteil. Wenn man Politik von ihm erwartet, macht er Komödie. Und ausgerechnet heute gibt er den sachlichen Analytiker... Dieser Mann ist so falsch am Platze. Selbst als Sparkassenfilialdirektor wäre der nicht zu gebrauchen!
Hallo kuschkusch
.....für die SPD Parteimitglieder, ohne jegliche verwertbare, soziale Botschaft an die Wähler. Diese Politiker reden nur noch für sich selbst, das Wohl des Volkes geht denen allen doch am Arsch vorbei.
Sie reden sich nur an die Tröge ran!! Aber alle vier Parteien.
Diese sogenannten Elite Politker sind eigentlich nur noch Ausbeuter des Volkes, für die eigenen Vorteile.
So stellt sich das für mich dar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
w.r.weiß 14.02.2013, 07:45
32. Kusch kusch.....

Zitat von sysop
Die Aschermittwochs-Veranstaltungen peilen langsam ihre Höhepunkte an. Bei CSU, SPD und FDP sind die Spitzenredner eingetroffen. Seehofer und Steinbrück ließen sich minutenlang bejubeln. Brüderle hockte zunächst im Séparée.
...husch husch ins Séparée, der Rainer hät da noch a Flascherl stehn.
The day after Aschermittwoch. Ein Glück, bei uns ist der Rauch verzogen und wir haben einen strahlend blauen Himmel! Wenn das kein gutes Zeichen ist.
Meine Highlights waren Hotte und sein Ääääh-Vorgänger beim gemeinsamen "Mir san mir"-Bier und eine unterschwellig hysterisch redende Bundesmutti. Leider konnte man bei ihrer Rede am Pult nicht das offene Rhetorikherzchen so gut erkennen......schade eigentlich. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 4