Forum: Politik
+++Liveticker zur Bundespräsidentenwahl+++: Erste Wahlmänner und -frauen treffen im R
dapd

Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.

Seite 1 von 15
Saïph 18.03.2012, 11:14
1. Wahnsinns-Liveticker!

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.
Ich kann mich vor Spannung kaum halten! Erste Wahlmänner und -frauen treffen im Reichstag ein! So etwas hat die Welt noch nicht gesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rhodensteiner 18.03.2012, 11:14
2. Auweia!

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden.

Was für eine Wahl, bei der es keine Wahl gibt. Das ist ja wie in Russland. Und von solchen Leuten wird dann moralische Führung erwartet? Auweia!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pepito_sbazzeguti 18.03.2012, 11:17
3. Beate

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.
Hoffentlich gewinnt Beate Klarsfeld :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kampenistschön 18.03.2012, 11:19
4. Freude

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.
Ich freue mich schon.Jetzt wird aufgeräumt mit der spätrömischen Dekandenz.Ab jetzt wird FDP Politik gemacht.In vier Jahren weiß wieder jeder wo er hingehört.Jetzt ist Schluss damit, daß unten und Mitte uns oben das Geld abziehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
idealist100 18.03.2012, 11:19
5. Frage

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.
Kann mir jemand erklären, warum da über 1200 Peaple zusammen kommen und 1 Million € verbraten um einen Grüßaugust zu wählen? Das ginge doch einfacher, man fragt die Einheitspartei cdu-csu-spd-fdp-grüne Fraktionsdiktatoren und schon ist die Sache gegessen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
crocodil 18.03.2012, 11:22
6. Da

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.
"Der katholische Prälat Karl Jüsten lobt in seiner Rede Ex-Bundespräsident Christian Wulff - da klatschen einige Gottesdienst-Besucher spontan Beifall. "

sieht mal wieder, wie die Kirche immer wieder nur negatives produziert.
Bsp.: Heiligsprechung von Mafia-Boss Lucky Luciana und Beteiligung an
waffenproduzieren Firmen bzw. auch Produktionsstätten für Antibabypillen????
Die ganzen Kirchen sind doch nichts anderes als "Quacksalber" im 19.Jhr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
straff&locker 18.03.2012, 11:23
7.

Zitat von sysop
Der wichtigste Tag im politischen Leben des Joachim Gauck hat begonnen: Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden. Bei einem Gottesdienst in Berlin gab es zunächst Dankesworte für Christian Wulff. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveticker.

Mich nervt Gauck und die Berichterstattung jetzt schon, wen sollte dieser stündliche Abriss des Wahltages ohne Überraschungen interessieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RosaHasi 18.03.2012, 11:25
8. .

"Der 72-Jährige soll an diesem Sonntag zum neuen Bundespräsidenten gewählt werden."

wie ironisch. >soll gewählt werden<

von wem? von denjenigen die ihn sowieso schon zum bp ernannt haben? peinlich deutscher zu sein an diesem tag

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eulenspiegel 47 18.03.2012, 11:25
9. Dankesworte für Wulff

...dass er uns das "wulfen" beigebracht hat?
Das ganze ist doch eine reine Schmierenkomödie.

Und ob das der wichtigste Tag im Leben des Herrn Gauck ist, wage ich stark zu bezweifeln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 15