Forum: Politik
551.574.942 Euro: Wofür man die Drohnen-Millionen ausgeben könnte
DPA

Gruseliges Schulessen, pleitebedrohte Kommunen, Schlaglöcher: Was könnte man nicht alles ändern in Deutschland, wäre nur das Geld da. Die gut 500 Millionen Euro, die in das gescheiterte Drohnenprojekt flossen, wären anderswo gut angelegt gewesen. Zehn Ideen.

Seite 3 von 17
Mimahal 05.06.2013, 10:38
20. 20 Mrd. Euro für Erneuerbare Energien

Zitat von sysop
Gruseliges Schulessen, pleitebedrohte Kommunen, Schlaglöcher: Was könnte man nicht alles ändern in Deutschland, wäre nur das Geld da. Die gut 500 Millionen Euro, die in das gescheiterte Drohnenprojekt flossen, wären anderswo gut angelegt gewesen. Zehn Ideen.
Was könnte man wohl alles mit den 20 Mrd. Euro anfangen, die wir pro Jahr für die Förderung der Erneuerbaren Energien ausgeben? Das zahlen wir mindestens 20 Jahre lang jedes Jahr und es wird noch mehr werden. Da ist noch nicht mal der Netzausbau berücksichtigt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
carolian 05.06.2013, 10:39
21. Eure Propaganda wird lächerlich

Der Bundesrechnungshof stellt jedes Jahr eine Verschwendung von Steuergeldern in der Höhe von 10 - 20 Milliarden im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen des Staates fest.

Und Ihr kommt mit peanuts.

Die ca. 200 Milliarden Euro jedes Jahr für sinnlose Bürokraten und Bürokratien werden dabei von einem nicht mehr recherchierenden Propagandablättchen nie genannt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eigen 05.06.2013, 10:39
22.

Einzelpersonen, die sich über beide Ohren verschulden, macht man ständig Vorwürfe, für eine Gesellschaft (mit Ausnahme der Griechischen) gilt das offenbar nicht. Da ist es dann ok, wenn man sich statt einer Rückzahlung Gedanken macht, wie man weitere Ausgaben produziert. Wie wärs mal damit die Verschuldung zu reduzieren, damit sich der Zinsabfluss verringert? Offenbar gibt es erhebliche Einsparpotentiale, ob bei den "Diensten" oder bei dem was der Bundesrechnungshof jedes Jahr moniert und nicht ausschließlich im Bereich Soziales.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SNA 05.06.2013, 10:40
23. Ach ja....

Zitat von janus67
Was hätte man nicht erst alles mit den 108 Mrd. € sinnvolles machen können die man bis jetzt für die Solarförderung verbraten hat? Was hat man uns da nicht für Wunderdinge von hundertausenden Arbeitsplätzen versprochen, ich meine bevor die Solarfirmen reihenweise Pleite gingen. Daneben nehmen sich die 500 Mio für die Drohne doch eher bescheiden aus.
Wo haben Sie denn die Zahl her? Vom Verband der Atomwirtschaft?

Immerhin:

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) kam in einer Studie aus dem Jahr 2007 zu dem Ergebnis, dass sich allein die deutschen Ausgaben des Bundes und der Länder für nukleare Energieforschung und -technologie von 1956 bis zum Jahr 2006 auf mindestens 50 Mrd. Euro belaufen. Nicht enthalten sind darin unter anderem öffentliche Ausgaben für die Sicherung der Castortransporte (drei Milliarden Euro), innerdeutsche Uranerzbergbausanierung (6,6 Mrd. €) und Anteile an Stilllegung/Rückbau kerntechnischer Anlagen (2,5 Mrd. €). Hinzu kommen entgangene Steuereinnahmen aufgrund nicht zu versteuernder Rückstellungen (20 Mrd. €).

Zitiert aus Wikipedia (Quellenangaben dort).

Und da sind die Kosten für 50.000 Jahre Lagerung, die Asse - Sanierung usw noch nicht drin...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zemyrakx 05.06.2013, 10:40
24. Unser GELD

Wieso wird gerade in diesen kritischen Zeiten unser Geld quazi außem Fenster geworfen? Denkt ihr 1 Million Euro ist wenig? Manche denken das wir in Deutschland das Geld "Sche.." ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andere Hobbys 05.06.2013, 10:40
25. Warum

stellen sich gleich drei Frauen mit so einem Artikel ins Abseits und bekraeftigen alte Vorurteile.
Hier wird echt ne Milchmaedchenrechnung aufgemacht. Was koennten wir sparen, wenn einige unserer tollen Sozialleistungen wegfallen wuerden ??? Dagegen sind die 500 Mio. nur ein Tropfen auf dem heissen Stein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
toshpeter 05.06.2013, 10:42
26. Relationen....

Geld sparen sollen Drohnen eigentlich, denn die Alternative dazu sind Piloten in Kampfjets, die vielfach teurer sind.
Die Argumentationslinie "was hätte man alles sinnvolles mit dem Geld machen können" ist daher naiv. Und die Ideen dazu (z.B. schnelleres Internet, ipads für Schüler, Hightech- Toiletten etc.) sind hahnebüchen. Was könnten 82 Millionen Deutsche alles sinnvolleres machen statt abends vor der Glotze zu sitzen. Übrigens trägt der Steuerzahler auch die ca. 500 Mio jährlich zur Finanzierung christlicher Würdenträger. Trotzdem sind das pro Einwohner nur ca. 6,50 Euro im Jahr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
carolane 05.06.2013, 10:43
27. Jeden Tag ein Drohnenskandal: Der Sozialhaushalt

Wegen 500 Mio wird so ein Bruhaha gemacht. Was sind dagegen die 130 Tausend Mio die jedes Jahr im Sozialhaushalt für meistens Unnötiges ausgegeben wird. Damit könnte man jedes Jahr das gesamte Autobahnnetz neu bauen. Oder man könnte jedes Jahr Zig S21, BER und Elbphilharmonien bauen. Man stelle sich das mal vor. Jede deutsche Großstadt könnte sich damit jedes Jahr 2 Elbphilharmonien leisten.

Und warum hat nicht jede Kleinstadt 5 Elbphilharmonien, die man im Laufe der Jahrzehnte hätte bauen können? Weil der deutsche Gutmenschensozialvirus sein Tribut fordert. Der Sozialhaushalt verkrüppelt die Menschen zu Almosenempfängern, raubt ihnen den Stolz für sich selbst helfen zu können, erstickt jegliche Eigeninitiative und überlässt die Menschen iherer Apathie. Der Sozialhaushalt ist die größte Skandal und Geldverschwendung, und da hat man fast jeden neuen Tag einen Drohnenskandal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LorenzSTR 05.06.2013, 10:43
28.

Und was könnte man wohl erst alles mit den hinterzogenen Steuermilliarden in der Schweiz und Co. machen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ththadewald 05.06.2013, 10:44
29. Geld kann nicht zweimal ausgegeben werden

Die "verlorenen" 500 Mio stammen allesamt aus dem Einzelplan 14 und fehlen dort natürlich.
Warum wird immer so getan als ob die Gelder nach Belieben verteilt werden könnten?
Mit oder ohne Eurohawk sind diese Gelder für militärische Vorhaben bestimmt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 17