Forum: Politik
Abstimmung über Präsidenten: Algerien wählt das Phantom
REUTERS

Afrikas größtes Land wählt einen Präsidenten. Dass Algeriens greiser Staatschef Bouteflika weiter regieren wird, steht schon jetzt fest. Dabei ist der 77-Jährige schwerkrank - seit Wochen zeigt er sich nicht mehr öffentlich.

osnase92 17.04.2014, 07:58
1.

Das größte Land des afrikanischen Kontinents? Bin mir ziemlich sicher, dass die DR Kongo grösser ist

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sysop 17.04.2014, 08:50
2. #2

Algerien ist gut 40.000 Quadratkilometer größer als die DR Kongo und damit das größte Land Afrikas.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
farid1979 17.04.2014, 11:31
3.

Osnase, ein Blick in Wikipedia hätte Ihnen den peinlichen Kommentar erspart.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
butzibart13 17.04.2014, 12:23
4. Öl allein

Man sieht schon wieder, hohe Ölvorräte führen nicht automatisch zu einer finanziell und sozial zufriedengestellter Bevölkerung. Zwar hat das Land eine gewisse Stabilität erreicht nach den Phasen der bestialischen Abschlachtereien hauptsächlich Ende der 90er Jahre z. B. in Relizane, aber ein Neuanfang aus dem jetzigen korrupten Filz wäre dringend nötig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
michael.mayr 17.04.2014, 16:26
5. Alles sehr traurig

Ich bin Halbalgerier und war vorkurzem wieder dort.
Das Land ist in einem desolaten Zustand. Es kein Arbeit, die Müllabfuhr existiert nicht. Die strenggläubigen Muslims werden immer mehr und die Intelligenzija hat längst das Land verlassen.
Dabei hat Algerien alles was es zum Erfolg braucht, Bodenschätze, eine reiche Kultur, gut ausgebildete Bevölkern (von denn viel aber schon weg sind) und eine wunderschöne Landschaft.

Ich haben im Moment keine Hoffnung, vielleicht wenn das Öl alle ist und die Korrupte Clique das Interesse verliert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wasistwahr 17.04.2014, 19:47
6.

Dort geht's bald los.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thequickeningishappening 18.04.2014, 11:17
7. Algerien fehlt dann noch

im arabischen Fruhling?
Erst waehlen! Dann protestieren! Ein paar Tote spaeter kommt der Nobelpreisosterhase mit Schokoladeneiern!
Und der neue Sisi kommt!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren