Forum: Politik
Afghanistan: Mehrere Tote bei Anschlag auf Uno-Gästehaus

Taliban haben einen blutigen Anschlag auf Gebäude der Uno in Kandahar verübt - die Terroristen lieferten sich mehrstündige Gefechte mit Sicherheitskräften. Unter den Toten sind drei Mitarbeiter des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen.

derandersdenkende 31.10.2011, 16:48
1. Warum greifen die Taliban UNO-Gebäude an?

Zitat von sysop
Taliban haben einen blutigen Anschlag auf Gebäude der Uno in Kandahar verübt - die Terroristen lieferten sich mehrstündige Gefechte mit Sicherheitskräften. Unter den Toten sind drei Mitarbeiter des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen.
Es muß Schwerwiegendes passiert sein, wenn Sie die UNO mit den Besatzerstaaten auf eine Stufe stellen. Ähnlichen Gefahren dürften humanitäre Helfer augesetzt sein, die im Schatten der Besatzer agieren.
Die Taliban können oder wollen nicht unterscheiden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
poweruser12 06.11.2011, 12:19
2. Besatzerstaaten

Zitat von derandersdenkende
Es muß Schwerwiegendes passiert sein, wenn Sie die UNO mit den Besatzerstaaten auf eine Stufe stellen. Ähnlichen Gefahren dürften humanitäre Helfer augesetzt sein, die im Schatten der Besatzer agieren. Die Taliban können oder wollen nicht unterscheiden!
Die Terroristen der Taliban interesssiert das nicht. Die wollen ihr Besatzerregime durchdrücken. Die Soldaten der ISAF sind übrigends auch mit einem UN Mandat im Land. Sie meinen auch sicher die Taliban mit dem Begriff "Besatzer", denn die kommen zum großen Teil aus Pakistan.

Beitrag melden Antworten / Zitieren