Forum: Politik
Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen"
DPA

Schwarzwälder Schinken aus Amerika? Der Schutz für deutsche Spezialitäten könnte bald gelockert werden. Nur so ließe sich das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA umsetzen, sagt Agrarminister Schmidt im SPIEGEL.

Seite 65 von 106
andre4711 04.01.2015, 13:36
640. Wofür

Wählen gehen? Wofür und für was denn noch?
Der Regierungsapparat hat sich doch längst verselbstständigt.

Beitrag melden
Inuk 04.01.2015, 13:36
641.

Unser Agrarminister Schmidt ist auch ein Politiker, der sich wie die Europolitiker mit den TTIP und CETA-Verhandlungen genauso über den Tisch ziehen lässt, wie unsere Kommunalpolitiker mit den Cross-Border-Leasing-Verträgen, mit denen ja schon manche Stadt eine schmerzhafte Bauchlandung hat hinlegen müssen.

Wir wissen alle, dass TTIP kommen wird. Trotz Petitionen mit Millionen Unterschriften. Unsere Politiker haben seit dem Bruch der Maastrichter Verträger längst alle Richtlinien weggeblasen, schließlich soll der Mensch der Wirtschaft dienen und nicht umgekehrt. Es wird einfach frech weiter vorbei am Willen des Volkes regiert.

Aber:
Die Herrschenden hören auf zu herrschen, wenn die Kriechenden aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller

Beitrag melden
boguspomp 04.01.2015, 13:36
642. TTIP ist überflüssig

Wir haben die WTO (World Trade Irganization). Demnach können deutsche Konsumartikel zollfrei nach USA, Kanada, China, Japan, Saudi Arabien exportiert werden. Ein paar Ausnahmen bestehen z B für KFZ. Aber ansonsten ist der Handel zwischen EU und USA frei von Beschränkungen. Daher ist mir überhaupt nicht klar, welchen Vorteil TTIP bringen kann, ausser dass US-Konzerne in der EU machen können was sie wollen, ohne vom Gesetzgeber belangt zu werden. Und das kann ja nicht im Sinne der europäischen Verbraucher sein. Die EU Parlamentarier wollen hier schnell ein Gesetz durchwinken von dem wir nicht wissen, was es letztlich für uns bedeutet. Wahrscheinloch steht schon jeder zweite EU Parlamentarier auf der Gehaltsliste von US-Lobbyorganisationen.

Beitrag melden
scoolodie 04.01.2015, 13:36
643. Ganz einfach!

Zitat von wolly21
sind wir Exportweltmeister. Wozu also der Unfug?
Weil die USA mehr !mporte als Exporte tätigt und damit Schulden wie ein preussischer Major hat. Vornehm ausgedrückt : eine negative Handelsbilanz, vor allem gegenüber China. Wenn alle Länder sich mit lascheren Produktstandards zufrieden geben, kann man sein Zeug besser verkaufen.

Beitrag melden
PaulGellert 04.01.2015, 13:36
644. .... so ein Würstchen!

tja, wir braucheen einen neuen Agrarminister!
man kann halt nicht jede Wurst schützen.
Diese Äusserung von einem Agrarminister schreit geradezu nach Rücktritt.

Beitrag melden
Gaius Mucius 04.01.2015, 13:36
645. Fragt doch mal Uli Hoeneß..

,der kennt sich doch mit Würsten aus.......:-)

Beitrag melden
CLUBBFAN1 04.01.2015, 13:36
646. Mal gucken

was seine Freunde vom Bauernverband dazusagen.
Hoffentlich sagt hier keiner das der Schmitt aus dem Landkreis Neustadt/Aisch kommt, da bin ich nämlich auch her. Ansonsten meint der Rest der Republik da kommen nur solche Leuchten wie der Schmitt her...

Beitrag melden
CHANGE-WECHSEL 04.01.2015, 13:37
647. hä?

Zitat von vandenplas
Warum wird geheim über ein Abkommen verhandelt welches die grosse Mehrheit der Bevölkerung nicht will? Das erkläre mir mal einer!
Na, weil so schon immer Politik gemacht wurde. Politik hinter verschlossenen Türe mit Einvernehmen der USA.
Das Volk wird nur zu Wahl benötigt, wenn überhaupt.

Beitrag melden
fuchss 04.01.2015, 13:37
648. Danke...

für die zahlreiche Teilnahme! Es ist ein gutes Gefühl zu sehen, wieviel Interesse besteht.
Frau Merkel wird das sicher lesen (lassen...).
Jetzt muss das Thema nur noch "auf die Straße". Bitte setzen Sie Ihre/n Wahlkreisabgeordnete/n unter Druck, damit das in den Fraktionen (Länder&Bund) stärker thematisiert wird. bitte verlinken Sie den Artikel, usw. Infos auch unter www.campact.de
Demokratie braucht Bewegung...
WEITER SO!

Beitrag melden
rudipapa29 04.01.2015, 13:37
649. Ich und meine ganze Familie

treten morgen der AFD und Pegida bei...

Beitrag melden
Seite 65 von 106
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!