Forum: Politik
Ampel-Spekulation in Baden-Württemberg: Dann halt mit der FDP
DPA

Regiert in Baden-Württemberg bald eine Ampel-Koalition? Ein Bündnis von Grünen, SPD und FDP nach den Landtagswahlen wird immer wahrscheinlicher. Alle Partner könnten davon profitieren.

Seite 1 von 6
ulrich_loose 06.01.2016, 12:04
1. Also die klare Ansage

die FDP nicht zu wählen... Was ja nach dem Untergang der Bundes FDP die so rein gar nichts aus ihren Vorschusslorbeeren 15% gemacht hat, nicht sonderlich schwer fallen sollte. Wer will schon die Verantwortung tragen, den Steigbügelhalter für Grün Rot zu spielen und selbst genau NULL eigene Vorstellungen durchsetzen zu können?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kevinschmied704 06.01.2016, 12:09
2. kleiner vorgeschmack auf 2017?

die Jamaica Koalitionen werden notwendig, bzw. auch weiter mit der SPD zusammen. anders wird's nicht gehen, den 2017 wird das jahr von AFD und Linke werden. da müssen sich die vernünftigen zusammen tuen. gruss

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Freidenker10 06.01.2016, 12:09
3.

Die Ampel ist nicht wirklich zeizvoll, aber die CDU in BW geht seit Mappus gar nicht mehr!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AliceAyres 06.01.2016, 12:10
4.

Es entbehrt nicht einer gewissen Komik, dass ausgerechnet Kretschmann, der ja immer unverhohlen von einer Koalition mit der CDU geträumt hat, jetzt auf weniger geliebte Partner angewiesen ist, nur weil er doch sooo gerne Ministerpräsident bleiben würde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
winki 06.01.2016, 12:17
5. Die Grünen - Partei der Beliebigkeit

Hauptsache Macht, egal mit wem. Das Grün ist nur noch Fassade. In Wahrheit müsste die Farbe gelb mit schwarzen Schattierungen sein. Bestes Beispiel dafür ist des Auftreten von Göring-Eckert und Roth.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1311265770946 06.01.2016, 12:19
6. Jamaica

"Auch das sogenannte Jamaika-Bündnis von CDU, SPD und FDP im Saarland von 2009 bis 2012 regierte eine Zeit lang sehr solide und geräuschlos."
Dieses Bündnis ist keine Jamaica Koalition. Letztere besteht aus CDU, Grünen und FDP.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klugscheißer2011 06.01.2016, 12:21
7. Häääh?

Was ist das denn jetzt? Der Versuch, die FDP wieder groß zu schreiben?
Niemand braucht die Lobbypartei - nicht einmal die Schwaben. Und für die AfD würde es auch nur eine Wahlperiode werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SanchosPanza 06.01.2016, 12:21
8. Profit

Die Frage muß nicht sein, ob alle Partner einer Ampel profitieren.

Die Frage muß sein, was ist am Besten für dieses Bundesland.

Nochmal Grün in der Regierungsverantwortung scheint nicht sehr attraktiv.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uherm_ 06.01.2016, 12:22
9. Jamaika-Flagge

Ist schwarz-gelb-grün

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6