Forum: Politik
Annullierung der Istanbul-Wahl: Erdogan schafft die Demokratie ab
REUTERS

Ein Machtwechsel ist in der Türkei nicht mehr auf demokratischem Weg möglich. Das ist die Botschaft, die von der Annullierung der Wahl in Istanbul ausgeht. Das Land steht vor einer schweren Krise.

Seite 25 von 25
veronique.bauer 07.05.2019, 23:21
240. Woher wissen Sie, dass CHP Stimmen geklaut hat

Zitat von 2023erik
CHP klaut stimmen das ist ok unbewohnte Wohnungen als bewohnt zeigen das ist auch ok Personen die nicht existieren als Wähler zuhaben ist auch ok aber wenn AKP sich über die Wahlen rechtlich beschwert das ist nicht in Ordnung fraglich!!!! Was würde Deutschland machen wenn Wahlen nicht rechten Sachen Ablaufen würde???? Presse und Wahrheit ????????
Belegen Sie doch bitte die von Ihnen getätigte Aussage.
CHP hat also nur Stimmen bei einer von drei gleichzeitig getätigten Wahlen geklaut? Sehr merkwürdig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
veronique.bauer 07.05.2019, 23:27
241. Brexit Wahl und Bürgermeisterwahl wurden manipuliert

Zitat von pnegi
Erdogan schafft die Demokratie nicht ab. Im Gegenteil. Er benutzt die Vorgaben der EU um Demokratie EU-konform zu definieren. Schon vergessen? Brexit? 52% für Leave, 48% für Remain? 1,26 Mio mehr Stimmen für Leave als für Remain? Und dennoch begann sofort die Kampanie für den zweiten Brexit. Und nun schaut Euch all die Foristen an, die im Fall des Brexit eine zweite Abstimmung anmahnten und von eibem "Patt" sprachen und die jetzt im Fall von Istanbul laut "Abschaffung der Demokratie" schreien.
Der Brexit war nur durch gezielte verdeckte Übermittlung von Fake News and einige wenige bestimmte Wählergruppen erfolgreich.

Das hätte nach dem Willen des türkischen Präsidenten und seiner AKP auch in der Türkei funktionieren müssen. Tatsache ist jedoch, dass die derzeitige wirtschaftliche Lage in der Türkei sehr miserabel ist. Diese ist jedoch nicht auf das Ausland zurückuzuführen, doch halt ist es. Die bösen ausländischen Investoren sid ja nicht gewillt in der schönene Türkei zu investieren. Ach ja, ich habe vergessen :"Diese Investoren sind ja alle Güllen Anhänger und wollen nur dem Land schaden".

Ende der Märchenerzählerei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
goal111 08.05.2019, 20:08
242. Ohne die Türken im Ausland ist er verloren!

Wenn Erdogan keine Stimmen von im Ausland lebenden Türken bekommt, sieht es mit der Mehrheit nicht mehr so gut aus! Dann muss man schon Mal nachhelfen. Er führt das Land ins tiefste Mittelalter zurück, Atatürk würde sich im Grab herumdrehen! Die Lira ist nichts mehr Wert, die Wirtschaft am Boden, bald werden Kredite entweder gestrichen oder so teuer, das die Wirtschaft zusammenbricht! Das wird dann die Bevölkerung hoffentlich wachrütteln, wenn es richtig bergab geht! So einen wird man wohl nur mit einer Revolution los

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 25 von 25