Forum: Politik
Armenien-Resolution des Bundestags: Erdogan spekuliert über mysteriöse Macht im Hinte
AFP

"Die Entscheidung hat absolut keinen Wert": Der türkische Präsident Erdogan hat die Armenien-Resolution des Bundestags erneut hart kritisiert. Die Abgeordneten hätten wohl Anweisungen erhalten und sie befolgt.

Seite 9 von 26
dherr 04.06.2016, 18:20
80. Und sie glauben

Zitat von Stanley365
... dass die Abgeordneten in Deutschland es tatsächlich wagen ohne Anweisung des Präsidenten abzustimmen. Und dann auch noch jeder mit seiner eigenen Meinung. Echt krass, nicht wahr Herr Erdogan ?
tatsächlich, dass es da keine Fraktionsdisziplin gab??

Beitrag melden
Hilfskraft 04.06.2016, 18:21
81. mich interessiert ...

... an der Story Merkels Part.

Hat sie ihm wirklich versprochen, alles zu tun, um ihm zu gefallen?

Besteht da bereits eine gewisse Hörigkeit unserer Mutti?
Ist sie in irgendeiner Form dem starken Mann am Bosporus verfallen?

Beitrag melden
seit1958 04.06.2016, 18:21
82. Hähähä, Anweisung so wie

in der Türkei üblich? Oh Recap, hättest besser mal die "Gosch" gehalten. Der Kerl ist noch nicht fertig damit, sich noch mehr der Lächerlichkeit hinzugeben.

Beitrag melden
sirgentlemen 04.06.2016, 18:21
83. Wieso

Wieso jetzt diese Abstimmung und wieso wird die Beziehung ohne Grund belastet? Der Bundestag hat genügend andere Probleme zu klären, Armut/ Kriminalität/ Korruption.

Beitrag melden
Dres-- 04.06.2016, 18:21
84. Lieber Herr Erdogan,

wir sind hier doch nicht in der Türkei! ;)

Beitrag melden
rmuekno 04.06.2016, 18:22
85. ja Herr Sultan

wir sind hier nicht in der Türkei, wo jeder Abgeordnete in den Knast kommt wenn er gegen Sie stimmt. Hier darf man sogar das Böhmermann Gedicht im Bundestag verlesen ohne Represalien und man darf den Möchtegrn Sultan der Türkei als Ziegenficker bezeichnen.

Wäre schön wenn Edogan sich mal so aufregen würde dass er gleich einen endgültigen Herzkasperl bekommt.

Beitrag melden
dherr 04.06.2016, 18:22
86. Sie sind eine

Zitat von Spiegelleserin57
das dürften wohl die Wähler sein die diese Parteien gewählt haben und von den Abgeordneten vertreten werden. Ob diese Macht allerdings mysteriös ist darf in einer Demokratie bezweifelt werden. Wir haben ein, tatsächlich!!!
nette Träumerin, wenn sie noch daran glauben, dass diese "Parlamentarier" noch daran denken, was ihr Wählerauftrag ist.

Beitrag melden
Here Fido 04.06.2016, 18:22
87. Wer

Wer unsichtbare Freunde hat, glaubt auch so etwas.

Beitrag melden
womo88 04.06.2016, 18:22
88. Deutschland ist nicht die Türkei

Erdogan kann wohl in seinem Alter nur noch in seinen präsidialen und autokratischen Kategorien denken.

Erdogan oh Erdogan, was liegst du falsch, was für ein Wahn!

Beitrag melden
bencolonia 04.06.2016, 18:23
89. Witzfigur

Man sollte nicht von sich auf andere schließen, Herr Erdogan...

Beitrag melden
Seite 9 von 26
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!