Forum: Politik
Armenien-Resolution: Merkel antwortet auf Erdogans Abgeordneten-Schelte
imago/ IPON

Was Erdogan sagt, findet Merkel "nicht nachvollziehbar": Nach der Beschimpfung deutscher Abgeordneter schaltet sich nun die Kanzlerin ein.

Seite 13 von 42
sarkosy 07.06.2016, 17:17
120. Die Feinheiten der dt.Sprache

sind Herrn Erdogan natürlich nicht zugänglich und sein Gesandter in Berlin wird es nicht wagen,seinem Chef die Übersetzung :Sie erzählen unverständliches Zeug d.h.Quatsch!Die Kanzlerin unterstreicht die staatstragende Rolle der Abgeorneten - auch das ist dem türkischen Staatschef völlig unverständlich.Aber das reicht ja schon.Mehr Aufwand ist sein Gerede jnicht wert und beim nächsten Subventionsgesuch wird er ihr Küsschen geben.

Beitrag melden
schmic79 07.06.2016, 17:17
121. Bluttest.....

Erdogan erinnert mich inmer mehr an Hitler.... Vielleicht haette man das Copyright von "Mein Kampf" doch noch verlaengern sollen.... Ich plaediere uebrigens dafuer, den Zuzug und die Einreise tuerkischer Buerger in die EU sehr restriktiv zu handhaben - nicht dass da noch Mitglieder der tuerkischen SS, SA oder GESTAPO rein kommen....

Beitrag melden
karlheinz-hesse 07.06.2016, 17:17
122. Häh

Zitat von madtv
wieso steht das nirgendwo ausser in der Taz? Wieso wird das nicht in auch nur einem der Artikel über die Türkei auch nur ansatzweise erwähnt? Die Medien sollten sich über ihre schwindende Glaubwürdigkeit nicht wundern.
Was hat denn das Eine mit den Anderen zu tun?
Wenn, dann alles lesen.
Flüchtlingsabkommen auf Eis=Visafreiheit für Türken.
Das das so ist, sollte eigentlich jeden bekannt sein.

Und nicht schon wieder Lügenpresse.

Beitrag melden
Maya2003 07.06.2016, 17:18
123.

Zitat von atbach
das die SPD keinen Kanzlerkandidaten von Format hat. Dann würden nämlich Frau Merkel und diese skurrile CDU/CSU keine 20 Prozent bei der nächsten BTW bekommen. Wie gesagt, schade.
So ist es, leider.
Merkel ist die nur Beste der Schlechten - ein Zustande der auf Dauer dem Land großen Schaden zufügt.

Angeblich will sie "Deutchland dienen". Nur WELCHEM Deutschland, darüber schweigt sie uns seit zehn Jahren an.
Aber solange die SPD ihren Suizidkurs fortsetzt und politisch abgedankt hat darf Angie weiter bei den Großen dieser Welt mitspielen - was ihr augenscheinlich viel Spass bereitet ("im Ausland blüht sie auf").

Hat sie in zehn Jahren auch nur einmal eine Tafel besucht oder sich ernsthaft mit sozial Deklassierten unterhalten ?
Macht die Dame nicht, sie dreht das große Rad - lädt "Gäste" ein, wofür andere dann zahlen dürfen, rettet Gott und die Welt, wofür andere dann zahlen dürfen, lässt die Infrastruktur zerfallen, wofür andere dann später zahlen dürfen, steigt planlos aus der Kernkraft aus, wofür andere dann zahlen dürfen, usw. usw.

Wahrlich eine imponierende Bilanz. Sie ist wirklich Mielkes Rache.

Beitrag melden
rkinfo 07.06.2016, 17:18
124. Deutsche Pharmafirmen haben doch Bluttest im Programm

Dann prüfen wir eben ob die Abgeordneten PKK Gene haben, grün angelaufen sind oder gar heimlich blau wählen.
Merkel will Zweitfrau von Erdogan werden und muss nun was machen für Ihren Geliebten.

Beitrag melden
Adlatus 07.06.2016, 17:18
125.

Zitat von charles.f
....nach dem man Erdogan anklagen kann. Denn im Gegensatz zur Böhmermann-Satire scheint Erdogan seine Aussagen sehr ernst zu meinen. Eine Regierung mit Rückgrat würde Erdogan jetzt massiv in die Schranken weisen. Wer Wind säht, wird Sturm ernten. Erdogan ist Hassprediger und Merkel lässt sich das gefallen. Und das zum Schaden von ganz Europa, denn für die arabische Welt steht das Christentum als Waschlappen da.
Wer hat denn Sturm geerntet?
Diese Resolution war so politisch instinktlos wie nur was.
100 Jahre nach diesem Ereignis wird hieraus ein Völkermord.
Keinerlei Dokumente existieren, die einen staatlich verordnete Ermordung von über 1. Mio Armenier angeordnet hätte.
Allerdings gab es die "Wannsee" Konferenz in der staatlicherseits von den Naziverbrechern die "Endlösung" der Judenfrage festgelegt wurde.
Wer Erdogan kannte, offenbar lagen alle falsch die den Wolf im Schafspelz in ihm nicht sahen, wußte, wie er reagierte.
Dieses Aussenmimnisterium ist besetzt mit phantasielosen Menschen.
Spätestens nachdem Recep Erdogan wegen des Zitates eines Gedichtes des türkischen Schriftstellers Gökalp
Zitat
„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“[9][10]
Zitatende aus Wiki
hätte die Politik in Berlin wissen müssen, wer nach der Macht greift.

Nur als Anmerkung und damit kein Vergleich:
Mein Kampf hatte auch niemand beachtet, aber in diesem Machwerk des Verbrechers Hitler stand genau von ihm festgeschrieben, was er wollte:
Die Welt erobern und Lebensraum im Osten.

Ein Mann der Empfängnisverhütung ablehnt, Frauen das Lachen in der Öffentlichkeit untersagt und mindestens 3
Kinder pro Ehefrau fordert muss man ernst nehmen!

Erst recht, nachdem er Bluttests von den deutschen Abgeordneten mit türkischem Migartionshintergrund fordert.

Frau Merkel nimmt diesen Mann nicht ernst und unterschätzt ihn gnadenlos!

Beitrag melden
querdenker13 07.06.2016, 17:18
126.

Wieder einmal beweist der sprechende, nichts sagende, Hosenanzug seine totale Unfähigkeit Klartext zu reden. Lieber einen halben Kotau vor diesen türkischen Brandstifter machen.

Diese BK ist nur noch Untragbar.

Beitrag melden
Baal 07.06.2016, 17:18
127. Hab in Bio nie aufgepasst. Sorry

Welche Blutgruppe hat ein echter Nationaltürke denn nun?
E negativ eventuell?
Kenn mich da echt nicht aus.

Beitrag melden
objektiver_betrachter 07.06.2016, 17:19
128. Gut gemacht!

Die Kanzlerin hat richtig reagiert und sich nicht auf das Niveau der Gegenseite herab begeben. Außerdem ist die Gegenseite nicht wichtig genug und auch nicht im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte, so dass man sich um die Äußerungen keine großen Gedanken machen sollte. Je mehr Aufmerksamkeit wir der Gegenseite schenken, um so mehr fühlt sie sich bestätigt. Daher kann ich in alter Forums-Manier nur empfehlen: "Don't feed the Troll."

Beitrag melden
teletube 07.06.2016, 17:19
129. Was für eine Witzfigur

im Kanzleramt!
Wenn ein Deutscher irgendwas von Blut und Boden faseln würde, würden unsere linksgrünen Gesinnungspolizisten (inklusive Mutti) im Viereck hüpfen.
Und hier nur "nicht nachvollziehbar"? Demnach müsste ja der Kasper vom Bosporus Mutti nur erklären, was er denn genau meint. Die Dame ist nicht mehr tragbar...

Beitrag melden
Seite 13 von 42
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!