Forum: Politik
Asylantrag von Edward Snowden: USA drohen Ecuador mit Handelsstrafen
AFP

Ecuador prüft den Asylantrag des NSA-Whistleblower Snowden Asyl - deshalb drohen die USA dem Land jetzt mit schweren wirtschaftlichen Konsequenzen. Wir werden schlechtes Verhalten nicht belohnen, heißt es.

Seite 2 von 27
harryblack 27.06.2013, 07:53
10. mal an die eigene Nase fassen

So eine bornierte Aussage kann mal wieder nur von einem Ami kommen, wer verhält sich hier denn schlecht? Einer einzelner, der eine komplette Bevölkerung vor einem Übermaß an Überwachung zu schützen versucht, oder der der heimlich seine eigenen Leute ausspäht? Ziemlich verschobene Wahrnehmung der amerikanischen Politik. Ecuador sollte sich nicht unter Druck setzen lassen, sondern die Solidartät im Vordergrund stehen haben und die Spricht für Snowden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vingativa 27.06.2013, 07:53
11. Uno

Wann schaltet sich die UNO ein? Einmarsch und Internationaler Blauhelmeinsatz in den USA zur Rettung der Bevölkerung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mi_scha_hamburg 27.06.2013, 07:57
12. Freiheit und Demokratie?

Zitat von sysop
Ecuador prüft den Asylantrag des NSA-Whistleblower Snowden Asyl - deshalb drohen die USA dem Land jetzt mit schweren wirtschaftlichen Konsequenzen. Wir werden schlechtes Verhalten nicht belohnen, heißt es.
Tja - das lässt ja tief blicken in Bezug auf die Selbstwahrnehmung
eines Staatengebildes, welches sich so gerne als Gralshüter
von "Freiheit und Demokratie" feiert.

GW Obama sollte mal lieber Richtung Guantanamo schauen,
bevor sich sein Land derartig empört - nur weil man
es bei Praktiken erwischt hat die man sonst bei China,
Iran und Nordkorea gerne anprangert.

Für mich sieht das nach einer massiven Einmischung in die inneren Angelegenheiten eines souveränen Staates aus.

Darf man nun also die USA offiziell den Schurkenstaaten zurechnen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ugroeschel 27.06.2013, 07:58
13.

Statt als Weltmacht Ecuador zu drohen sollte man jetzt sagen, dass man die gewünschten Informationen liefern werde. Diese dürften im ausgestellten Haftbefehl stehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
toobad 27.06.2013, 08:00
14. Geht es noch peinlicher?

Die USA kann nur noch Mitleid erregen mit ihrem peinlichen Auftreten! Ich will lieber keine amerikanische "Hilfe", die versagen sie dann jedesmal, wenn mein Hemd die falsch Farbe hat... Danke Amerika, ihr seid aus dem Spiel für Erwachsene draussen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
finanzamtsopfer 27.06.2013, 08:00
15. oho

die Amis holen die Keule raus... Jetzt hamma aba Angst...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fremdenführer 27.06.2013, 08:03
16.

Zitat von sysop
Ecuador prüft den Asylantrag des NSA-Whistleblower Snowden Asyl - deshalb drohen die USA dem Land jetzt mit schweren wirtschaftlichen Konsequenzen. Wir werden schlechtes Verhalten nicht belohnen, heißt es.
So kenne ich die US seit ich die Außenwelt wahrgenommen habe.
Ignorant, hochnäsig,verbrecherisch und gewalttätig. Drohend und mordent ganz nach dem Motto : das Gesetz bin ich und ihr seit alles A..löcher. Allerdings liebe Foristen spreche ich hier nicht vom amerikanischen Volk an sich. Nicht alle sind so.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NorbertHirsch 27.06.2013, 08:04
17. Erpressung

Mit einer schriftlichen Äußerung wird sich die US-Regierung schwer tun. Dort müssten sie gestehen, dass sie keinerlei rechtliche Handhabe vorweisen können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grobian24 27.06.2013, 08:06
18. Zimmer frei !

Jemand der unseren Politikern zeigt das sie nur Volksvertreter und nicht unsere Könige,Eltern o.ä. sind und nicht uns heimlich über wachen dürfen/sollen. Das Argument mit der Verteidigung vor Terroristen kann nicht für alles herhalten. Wenn wir unsere Freiheit verlieren gibt es nichts mehr zu verteidigenden. Dann gibt es wieder was zu erstreben/erkämpfen. FREIHEIT!

Ich hoffe nur das meine Meinung nicht allzu "verdächtig" ist!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Roberto7 27.06.2013, 08:09
19. optional

die amerikanische Arroganz gegenueber anderen Laendern und Voelkern ist zum Sich-Uebergeben!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 27