Forum: Politik
Attacke gegen Nahles: Union pocht auf Ausnahmen beim Mindestlohn
DPA

Das Machtwort von Andrea Nahles findet kein Gehör. Vertreter der CDU fordern weiter Ausnahmen beim Mindestlohn, obwohl die Bundesarbeitsministerin solche gerade erst kategorisch abgelehnt hatte.

Seite 1 von 38
DagoDuck 09.06.2014, 08:19
1.

Warum eigentlich nicht?
Warum das Gezeter um die ganzen Ausnahmen?
In vielen Firmen im Niedriglohnsektor bekommen neue Mitarbeiter zum Arbeitsvertrag gleich die nötigen Formulare für Wohngeld und Co ausgehändigt, am Ende bezahlen wir diese firmenpolitik alle mit unseren Steuern und das kann nicht sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ausfriedenau 09.06.2014, 08:22
2. Frau Nahles,...

halten Sie durch! Die miserablen Niedriglöhne bei hochqualifizierten Praktikanten und auch bei geringqualifizierten Hungerlöhnern müssen ein Ende haben! Eigentlich sofort und nicht erst 2017!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
privado 09.06.2014, 08:22
3. Die Kanzlerette...

Zitat von sysop
Das Machtwort von Andrea Nahles findet kein Gehör. Vertreter der CDU fordern weiter Ausnahmen beim Mindestlohn, obwohl die Bundesarbeitsministerin solche gerade erst kategorisch abgelehnt hatte.
...wird Frau Nahles direkt oder indirekt schon wieder auf Kurs bringen. Ein Mindestlohn für jeden und alles macht ökonomisch keinen Sinn und gefährdet bestimmte Betriebe/Branchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nhorwath 09.06.2014, 08:25
4. Was soll eine Unternehmer-Partei

auch anderes tun.Sie muß für ihr Klientel kämpfen wie es die FDP schon gemacht hat.Da es keine FDP mehr gibt im Parlament muß die CDU das Fähnchen hoch halten. Ich denke die führenden Unternehmer haben die letzten 15 Jahre genug Geld gemacht auf Kosten ihrer Angestellten und Arbeiter,jetzt sind die Wenig-Verdiener wieder einmal dran!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
friedberta 09.06.2014, 08:28
5. Nahles hat Recht

und bleibt hoffentlich stark.

Mit der CDU wäre nicht mal eine Regelung für Flaschenpfand möglich gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rockwater 09.06.2014, 08:30
6. ...statt dessen

sollen die Diäten um 10% erhöht werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
poseidon66 09.06.2014, 08:31
7. Für Ausnahmen!

Ich bin auch für Ausnahmeregelungen! Und zwar bei Diäten, Altersbezüge und Nebenerwerbstätigkeiten von Politikern wie diesem unsäglichen Fuchs, diesem Cheflobbyisten der Atomwirtschaft.
Und ich bin für Ausnahmeregelungen bei der Mütterrente bei all denen, die nie auch nur einen Cent in die Rentenkasse eingezahlt haben. Komisch, da fallen nur Freiberufliche, Anwälte und, ach erstaun!!!, POLITIKER drunter!
Aber das geht ja nicht weil dass was mit Gerechtigkeit zu tun hätte. Und das wollen wir in diesem unserem Land doch nicht oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GSYBE 09.06.2014, 08:34
8. Frau Nahles,....

....hart bleiben!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Behaglichkeit 09.06.2014, 08:38
9. Kanzlerdämmerung

Zitat von sysop
Das Machtwort von Andrea Nahles findet kein Gehör. Vertreter der CDU fordern weiter Ausnahmen beim Mindestlohn, obwohl die Bundesarbeitsministerin solche gerade erst kategorisch abgelehnt hatte.
Die Unions-Parteien haben etwa nicht klar: Gäbe die SPD in dieser Frage nach, wäre sie am Ende. Gut möglich sogar, daß sie aus dem Parlament flöge. Ein Schaden wäre es nicht. Außer für die SPD natürlich. Weil das so ist, wird und sollte die SPD die Koalition aufkündigen, wenn dem Mindestlohn Ausnahmen zugefügt werden. Sie hätte immer noch die Möglichkeit von Rot-Grün-Rot. Wahrscheinlicher ist eine Schwarz-Grüne Koalition. Für die nächsten Jahrzehnte wäre die Machtfrage geklärt: Ein Pakt von Profit und "Ökologie" gegen soziale Gerechtigkeit und Teilhabe, gegen die Würde der menschlichen Person. Klimawandel und Mangel an Ressourcen sind in unserem Wirtschaftssystem nur durch soziale Apartheid und letzlich durch die Liquidation größer Bevölkerungsteile beherrschbar. In letzter Konsequenz bedeutet das natürlich Bürgerkrieg.

Es soll bitte in einer Zukunft niemand sagen, daß es keine warnende Stimmen gab!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 38