Forum: Politik
Berlins Regierender Bürgermeister: Wowereit will zurücktreten
DPA

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit tritt wohl zurück: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen wird der SPD-Politiker am Nachmittag seinen Rücktritt zum 11. Dezember erklären.

Seite 11 von 30
niyala 26.08.2014, 11:13
100.

Na, das wird auch allerhöchste Zeit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ich_sag_mal 26.08.2014, 11:16
101. Hoffnung?

Ich hoffe nur das der NIE wieder ein Amt bekommt. Der Wahnsinn in B ist auch ein Versagen der CDU in B.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
till2010 26.08.2014, 11:16
102.

Das ist die schönste Nachricht des Tages. Danke Wowi-für nichts

Beitrag melden Antworten / Zitieren
basiliusvonstreithofen 26.08.2014, 11:17
103. Mein Gott, warum noch so lange bleiben ....

....bis 12/2014?

Als Berliner als solcher erkannt durch das KfZ-Kennzeichen wurde man schon an Tankstellen im Bundesgebiet über diesen peinlichen Herrn angesprochen.

Das ist mir vor ein paar Monaten zweimal passiert. Wildfremde Menschen machen sich lustig über Herrn W.
Als Berliner wird man in moralische Sippenhaft genommen. Ein schlimmeres Urteil kann es über einen Politiker nicht geben.

Die SPD ist gut beraten, diesen Herrn schon früher aus dem Verkehr zu ziehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Banause_1971 26.08.2014, 11:17
104. welche (plural)

Aufsichtsratsposten übernimmt er denn jetzt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dixit 26.08.2014, 11:17
105.

...irgendwie werde ich ihn trotzdem vermissen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brotherandrew 26.08.2014, 11:19
106. Das ehrt ...

Zitat von rudig
... im Gegensatz zu vielen finde ich es Schade das er geht.
... Sie. Aber ganz im Ernst? Was KONKRET hat Herr Wowereit an Berlin verbessert?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Thomas C. 26.08.2014, 11:19
107.

Wahrscheinlich kommt morgen raus, dass der BER noch ein paar hundert Milliönchen mehr kosten wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tkedm 26.08.2014, 11:20
108.

Leider zu spät. Sein Zenit war vor den Wahlen 2011 schon längst überschritten. Nun bleibt er als Patex-Wowereit und Versager in Sachen BER in Erinnerung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bluesi 26.08.2014, 11:20
109. bringt auch nix

Rücktritt zu Recht, aber die Kommentare hier finde ich doch verstörend. Ein unfähiger Politiker tritt zurück und einige Leute hegen sofort die Hoffnung, dass danach irgendwas besser würde. Ist das noch naiv oder schon komplett realitätsfern?
Das Schlimme an Rücktritten von unfähigen Politikern sind meist ihre Nachfolger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 30