Forum: Politik
Besuch in Istanbul: Merkel stellt Türken schnellere EU-Visa in Aussicht
REUTERS

Europa braucht die Türkei als Pufferzone, um den Andrang von Flüchtlingen in den Griff zu bekommen. Bei ihrem Besuch in Istanbul macht Kanzlerin Angela Merkel deshalb Zugeständnisse: So könnten die Visa-Regeln für Türken gelockert werden.

Seite 2 von 25
ulrich g 18.10.2015, 16:23
10. Unglaublich

Die Handlungen dieser Frau sind nur noch mit einem Zustand der totalen Verwirrung erklärbar. Hier wird der Teufel mit dem Belzebub ausgetrieben. Sie wirft innerhalb 24 Stunden alle bisherigen Grundsätze ihrer Türkeipolitik über Bord und verhilft Erdogan zum Wahlsieg. Aber scheinbar ist ihr alles Recht um die Geister die sie rief wieder in den Griff zu bekommen. Die Ballade von Goethe lehrt, dass es dem Zauberlehrling nicht gelang. Bitte Neuwahlen ohne Merkel. Diese Frau bedroht den Bestand der Bundesrepublik.

Beitrag melden
KingTut 18.10.2015, 16:24
11. Unfassbar

Sie verkauft ihre Seele und alle Prinzipien, für die sie bisher eingestanden ist, nur um aus der selbst geschaffenen Misere wieder herauszukommen. Ist ihr auch nur für einen Moment bewusst, dass andere, nämlich ihr Volk, dafür die Zeche bezahlen müssen? Einfach unfassbar!

Beitrag melden
bürgerl 18.10.2015, 16:24
12. Visafreiheit

Visafreiheit für 80 Millionen Türken. Damit die Türkei 20 Millionen Syrer davon abhält nach Deutschland zu kommen.Das nennt man Logik !

Beitrag melden
marxtutnot 18.10.2015, 16:24
13. Eine Frage hätte ich noch!

Wodurch ist Fr.M.eigentlich legitimiert im Namen der EU Soloverhandlungen mit der Türkei zu führen und Versprechungen zu machen? Ist die Frau schon so hoch auf dem Olymp,oder gibt es ein Ermächtigungsgesetz von dem keiner weis? Ich nehme an,sie verspricht jetzt Namens der EU das Blaue vom Himmel, und zuhause wissen die EU-Partner von nix.
Dann werden die uns Deutschen aber wieder das schöne Sprichwort klar machen:" Wer bestellt, zahlt!"
Freu mich jetzt schon drauf.

Beitrag melden
meimic29 18.10.2015, 16:25
14. Well played...

Erdogan kann Frau Merkel wie einen Tanzbär am Nasenring durch die Manege führen. Sein Wahlkampfteam wird sich über diesen Coup freuen.

Unklar bleibt, was eine "Pufferzone" bewirkt, wenn schon laut einstimmiger Aussagen ein Zaun nichts bringt. Je voller die Pufferzone läuft, umso häufiger darf Frau Merkel wieder das Tanzbärenkostüm anziehen.

Beitrag melden
nestor01 18.10.2015, 16:26
15. Visafreies Reisen für Türken?

Da wird der türkische Pass ein begehrtes Handelsobjekt auf den Basaren zwischen Karatschi und Marrakesch.
Das ist eine Gelddruckmaschine pur. Ist Merkel wirklich so dumm?

Beitrag melden
peterbrause 18.10.2015, 16:27
16. Nur weiter so Angela Merkel..

... Meine Auswanderung aus Deutschland nimmt immer konkretere Züge an.
Ein Desaster, diese FlüchtlingsPolitik.Fährt Deutschland komplett vor die Wand und alle schauen zu, inklusive des Koalitionspartners SPD. Und eine Opposition, die die Stimme erhebt,gibt es ja auch nicht.

Beitrag melden
K.A.S. 18.10.2015, 16:27
17. Sie wurde mit Mrd.deutscher Euros

von US in die Türkei, wie schon nach Griechenland oder in die Ukraine usw. gesandt.
Damit, wenigsten bis nach Erdogans Wiederwahl, die Nachschubwege für die US-GB-Rebellen und anderen die Waffen Kaufen, nach Syrien und Irak über eine NATO-Türkei, offenbleiben.

Beitrag melden
Andronik 18.10.2015, 16:28
18.

Türkei hat doch ihren Vorhaben umgesetzt. Man müsste die Flüchtlinge nur nach EU/Griechenland abschieben lassen und dann abwarten bis die kollabiert und dann seine Bedienungen stellen. Geld,Visafrei und EU Beitritt. So schnell geht es! Und bei Merkels "Willkommenskultur" passiert es Ruck-zuck.

Beitrag melden
Richenmüller 18.10.2015, 16:28
19. Merkel macht Europa kaputt

Das Beste wäre endlich das Europa-Chaos und die Euro-Krise aufzugeben und eine bessere Politik im Interesse der Bevölkerung voranzutreiben. So viel politische Schwäche und Verrat habe ich ausser bei Tsipras in Griechenland niergends gesehen.

Beitrag melden
Seite 2 von 25
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!