Forum: Politik
Bin Ladens Leben in Pakistan: Terrorfürst, ganz privat

Homestory aus dem Haus des Terrors: Der US-Geheimdienst hat*Videos von Osama Bin Ladens Leben*in Pakistan veröffentlicht. Sie stammen aus dessen eigenem Besitz - und zeigen einen alten Mann, der in sich selbst verliebt scheint. Was verraten die Bilder über die*Organisationsstruktur der Qaida?

Seite 1 von 21
davyjones 07.05.2011, 21:29
1. Himmel

noch mal! Jetzt wird bin Laden auch noch zum Fürsten stilisiert!
Geht's noch?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Foul Breitner 07.05.2011, 21:29
2. in sich selbst verliebt scheint

Für mich sieht das aus wie einer, der Fernsehen guckt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mark anton 07.05.2011, 21:32
3. Es besteht nicht der geringste Zweifel, dass er mit Paskistans Wissen dort lebte

Zitat von sysop
Homestory aus dem Haus des Terrors: Der US-Geheimdienst hat*Videos von Osama Bin Ladens Leben*in Pakistan veröffentlicht. Sie stammen aus dessen eigenem Besitz - und zeigen einen alten Mann, der in sich selbst verliebt scheint. Was verraten die Bilder über die*Organisationsstruktur der Qaida?
nicht nur Wissen, sie scheinen auch seine Terrororganisation aktiv mit Logistik und Geldern unterstuetzt zu haben, bes. der Geheimdienst.

Ein weiteres Beispiel dafuer, dass selbst bei Milliardenzahlungen der USA an Pakistan kein Vertrauensverhaeltnis entstehen kann zwischen unserer Gesellschaft - als Infidel von ihnen erniedrigt und Muslems entstehen kann, dazu sind die Unterschiede zu gross, unueberwindbar, Lichtjahre voneinander entfernt.

Dies auch Phantasten und bewussten Schoenfaerbern, die es inzw. in allen Parteien gibt, ins Stammbuch geschrieben, ganz zu schweigen von den Medien, die scheinbar mit verbundenen Augen die Lage beurteilen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TKKG 07.05.2011, 21:33
4. Ich glaub ich bin im falschen Film

Für wie dumm wollen die uns eigentlich verkaufen?
Die wollen mir doch nicht im ernst weismachen das Bin Laden dort sitzt und Fernseh schaut. Echt lächerlich fehlt nur noch das er anfängt zu singen. Ja ne is klar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Geziefer 07.05.2011, 21:36
5. Zeitraffer

Zitat von sysop
Homestory aus dem Haus des Terrors: Der US-Geheimdienst hat*Videos von Osama Bin Ladens Leben*in Pakistan veröffentlicht. Sie stammen aus dessen eigenem Besitz - und zeigen einen alten Mann, der in sich selbst verliebt scheint. Was verraten die Bilder über die*Organisationsstruktur der Qaida?
Aha, der Terrorfürst wippt gelegentlich vor und zurück. Anzeichen von Autismus?
Nein, das Video läuft im Zeitraffer und nicht in normaler Wiedergabe-Geschwindigkeit.
Und dann scheint es so, als würde der Mann, den jetzt die Fische fressen, wippen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erkaem 07.05.2011, 21:41
6. Alter Mann

Zitat von sysop
Homestory aus dem Haus des Terrors: Der US-Geheimdienst hat*Videos von Osama Bin Ladens Leben*in Pakistan veröffentlicht. Sie stammen aus dessen eigenem Besitz - und zeigen einen alten Mann, der in sich selbst verliebt scheint. Was verraten die Bilder über die*Organisationsstruktur der Qaida?
In den Headlines dieses Artikels, auch in etlichen Forenbeiträgen (nicht in diesem Forum), wird bin Laden als alter Mann bezeichnet.
Wenn ich richtig informiert bin, ist er 54 Jahre alt.
Ist er damit ein alter Mann ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jeez 07.05.2011, 21:43
7. Der Beweis !

Ich könnt mich echt wegschmeissen, der Aufnahme-Winkel ist ja mal wieder genial :).

Nicht, dass man da so ziemlich jeden zweiten alten Araber hinsetzen könnte, und in diesem Winkel abgefilmt als Osama verkaufen.

Das muss auf jeden Fall der echte Osama sein, immerhin schaut er ja kleine Osamas im Fernsehen an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
metexis 07.05.2011, 21:46
8. Terrorfürst

Bitte nicht mehr dieses Bildniveau...."Terrorfürst"...das könnte auch direkt von G. Bush kommen. Peter Frey hat diesen lächerlichen Begriff im ZDF auch schon in einem unterirdisch schlechten Kommentar benutzt...mein Gott Bin Laden war ein führender Terrorist, reicht das nicht? Bringt der Begriff "Terrorfürst" irgendwas? Nichts für ungut, aber ich kann es jetzt schon nicht mehr hören...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
günterjoachim 07.05.2011, 21:46
9. Osmas Haus ist sehr luxurös

Osamas Haus ist auch innen sehr luxuriös, wie es halt auch über die Medien, wie SPON, verbreitet wurde. Die Videos seines feudalen Alterssitzes von außen machen auch den Eindruck eines sehr komfortablen Refugiums. Das hat die pakistanische Regierung bestimmt mit viel Steuergeldern finanziert.

Die Elektroinstallation scheint aber mehr auf dem Stand von Italien 1955, das sollte man unbedingt etwas verbessern sonst kommt in dem Haus noch jemand ddurch einen Unfall zu Schaden. Gut daß den Navy Seals nichts passiert ist!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 21