Forum: Politik
Blitzanalyse zur Griechen-Wahl: Athen droht wieder der politische Stillstand
dapd

Die Griechen haben zum zweiten Mal binnen sechs Wochen über die Zukunft ihres Landes entschieden - doch noch sind keine klaren Mehrheiten absehbar. Was bedeutet die Parlamentswahl für Griechenland, den Euro und Deutschland? SPIEGEL ONLINE beantwortet die wichtigsten Fragen in einer Blitzanalyse.

Seite 1 von 7
nic 17.06.2012, 19:08
1. optional

Hoffentlich machen die Linken das Rennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adam68161 17.06.2012, 19:17
2. Noch nie hab ich mir gewünscht,

dass die Linken gewinnen.Heute wünsche ich mir dies in Griechenland. Schluss mit dem wankelmütigen, unzuverlässigen "Europartner"!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
twister13 17.06.2012, 19:17
3.

Zitat von nic
Hoffentlich machen die Linken das Rennen.
Und was soll dann tolles Ihrer Meinung nach passieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
G-Kid 17.06.2012, 19:19
4. J,

Zitat von nic
Hoffentlich machen die Linken das Rennen.
das ist für die Griechen und uns alle am Besten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wikö 17.06.2012, 19:20
5. Schrecken ohne Ende

Zitat von nic
Hoffentlich machen die Linken das Rennen.
Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sting111 17.06.2012, 19:21
6. Nur mit Tsipras Regierungsbildung

besteht Hoffnung, dass die EU Jodler in Bruessel sich ihrer verzehrten Wahrnehmung der Realitaet bewusst werden. Wie sagte schon Otto ? "Hauptsache ich komme gut rein, sitze fett drin und muss nicht wieder raus."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
didigermany 17.06.2012, 19:24
7. Was soll das?

Warum wartet man nicht bis die Ergebnbisse sicherer sind. Dieses VORWEGPLAPPERN ist aetzend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dramidoc 17.06.2012, 19:24
8.

Zitat von adam68161
dass die Linken gewinnen.Heute wünsche ich mir dies in Griechenland. Schluss mit dem wankelmütigen, unzuverlässigen "Europartner"!
Stimmt, die deutsche Regierung war in der Tat ziemlich wankelmütig. Hoffentlich schafft es die Linke, damit dieses Geld zum Fenster in die (über Griechenland) nächste Bank Geschmeisse ein Ende hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lakechamplainer 17.06.2012, 19:25
9. Warum?

Warum lassen die Menschen Europas die Menschen Griechenlands ihre Schicksale entscheiden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7