Forum: Politik
Briefwahl der 160.000 Parteimitglieder: Boris Johnson wird Tory-Chef - und neuer brit
Florian Gaertner/ photothek/ imago images

Die Parteibasis hat sich für Boris Johnson als neuen Chef der britischen Konservativen entschieden - er wird damit auch Premierminister.

Seite 1 von 33
krokette 23.07.2019, 13:17
1. ...armes

Britannien...

Beitrag melden
promoexxl 23.07.2019, 13:18
2. Ist doch nur konsequent

Dann steht der Totalkatastrophe in GB ja nun endlich nichts mehr im Wege. Herzlichen Glückwunsch.

Beitrag melden
kassandra21 23.07.2019, 13:18
3. Ladies and Gentlemen...

...der letzte Premierminister des Vereinigten Königreichs.

Beitrag melden
Augustusrex 23.07.2019, 13:18
4. Prima,

da kann ja das Elend mit dem Brexit weitergehen.

Beitrag melden
rosenrot367 23.07.2019, 13:19
5. Super

Finde ich gut! Er ist ein anderes Kaliber als Frau May und wird sich gegen Brüssel richtig wehren - und nicht so herumeiern wie seine Vorgängerin. BJ hat bereits angekündigt: sollte die EU stur bleiben, wird GB die EU ohne einen Vertrag verlassen und nur noch das machen, was dem Land hilft!!! Ich wünsche den Briten viel Erfolg!!

Beitrag melden
leon2019 23.07.2019, 13:21
6. Der richtige Mann!

Boris Johnson ist exakt der Mann, den England jetzt braucht: Ein inkompetenter, großmäuliger, faktenresistenter Lautsprecher, der sich in Rekordzeit als dass entpuppen wird, was er tatsächlich ist: Ein König ohne Kleider!

Beitrag melden
ae1 23.07.2019, 13:21
7. Großbritannien ist ein befreundetes Land

und ich rate zu Freundlichkeit bezüglich ihrer inneren Angelegenheiten. Ich mag die Engländer, Brexit hin oder her.

Beitrag melden
finderzh 23.07.2019, 13:22
8.

Gratulation - gute Wahl !

Beitrag melden
denn76 23.07.2019, 13:23
9.

Zitat von rosenrot367
Finde ich gut! Er ist ein anderes Kaliber als Frau May und wird sich gegen Brüssel richtig wehren - und nicht so herumeiern wie seine Vorgängerin. BJ hat bereits angekündigt: sollte die EU stur bleiben, wird GB die EU ohne einen Vertrag verlassen und nur noch das machen, was dem Land hilft!!! Ich wünsche den Briten viel Erfolg!!
Die EU hält UK nicht auf, und ohne Vertrag austreten wäre die noch größere Katastrophe.

Beitrag melden
Seite 1 von 33
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!