Forum: Politik
Brüsseler Grüne auf YouTube: Juhuuuu, Terry
Youtube/ Ska Keller

"Was? Geil! Sauber!": Drei Europapolitiker der Grünen berichten aus Brüssel. Herausgekommen ist ein knallig-tollpatschiger Auftritt - bei dem sich vor allem die frisch gewählte Terry Reintke als YouTube-Star zum Fremdschämen empfiehlt.

Seite 1 von 15
sfb 07.07.2014, 18:18
1.

Tja, was soll man sagen? Dachte man schon vor Jahren, mit dem politischen Personal könnte es kaum noch abwärts gehen, so wird man laufend eines Besseren belehrt.
Der Auftritt dieser Witzfiguren und Avatare ist wohl der vorläufige Höhepunkt...

Beitrag melden
mfetzer 07.07.2014, 18:23
2. oh gott

so was sitzt jetzt in Brüssel. Mir klar, das dort geld zum fenster hinaus geschmissen wird.

Beitrag melden
gorilla-star 07.07.2014, 18:23
3. ??

und auch die bekommen meine Steuergelder?
Alter.... armes Deutschland

und noch ein: huhuhui von mir

Beitrag melden
erfurter66 07.07.2014, 18:23
4. Überkandidelte politisch bis...

... zum Abkotzen korrekte A..löcher! Die Dame, die sich über die AfD aufregt, sollte mal das Wort Demokratie nachschlagen. Warum die Grünen für mich unwählbar sind? Wegen solcher Flachzangen, die niemals ernstzunehmend meine Interessen als Familienvater wahrnehmen können. Wenn das unsere Volksvertreter sein sollen, ist das Abendland dem Untergang geweiht. Früher gingen Leute in die Politik um etwas zu verbessern, diese da wollen nur sich selbst verbessern. Ein Hoch auf die Diäten!

Beitrag melden
Andr.e 07.07.2014, 18:24
5. Um Gottes usw. Willen!

Ach Du Scheixxe! Was bitte soll das denn sein? "Hiiiii. Ich bin doch jetzt auch gewählt." Ich stell mir gerade vor, so eine "Dame" trifft in 10 Jahren EU-weite Entscheidungen... Am besten lass ich mich beim nächsten Mal auch wählen. Dann kann ich wenigstens noch abkassieren und habe eine Grundversorgung...

Beitrag melden
überholspur 07.07.2014, 18:31
6. Was? Geil! Sauber!

So sieht echte Politkompetenz aus. Geil! Sauber! Diese Realsatire ist schon heftig, aber noch krasser ist, dass so etwas auf Sendung gehen darf und tatsächlich von den Grünen auf YouTube gestellt wird. Die müssen ihre Wähler ja für total infantil halten. Kann denn das wahr sein?

Beitrag melden
ohmygood 07.07.2014, 18:38
7. na

wer da wohl besser draußen bleiben sollte ist jetzt wohl klar. Manno das ist alles voll blöd hier, nichts ist so toll wie in der grünen Jugend:-( und nicht vergessen zu twittern.
Mein Gott, ist das heftig oder war das etwa eine Sendung für KIKA? Wenn nicht, mache ich mir wirklich Sorgen um Europa.

Beitrag melden
lomexx 07.07.2014, 18:39
8. Joaaa...

...die Coolness-Polizei mal wieder. Auch ohne besondere Sympathie für die drei Nasen muss man sich doch ein bisschen wundern, was inzwischen nicht alles als großer 'Fremdscham-Moment' durchs verrückte Internet geistert. Ja, das wirkt jetzt alles weder souverän noch sonderlich lässig. Und ja: Schwer vorstellbar, dass Terry auf dem Schulhof früher zu den Coolen zählte. Wenn das und ein 'Juhuu' jetzt allerdings schon ausreicht, um bei SPON mal eben an den Pranger gestellt zu werden... gute Nacht. Das Mädchen ist 26, war wahrscheinlich nur ein bisschen aufgeregt und schläft dank dieses Beitrags diesen Monat sicher schlecht. Juhuuu!

Beitrag melden
amerlogk 07.07.2014, 18:39
9.

Die Legion der grünen Basher....
oder Menschen die nichts besseres zu tun haben.
Manche Menschen setzen sich halt für etwas ein, andere heulen nur über andere rum. Generation Bundestrainer.

Jan-Philipp Albrecht ist Berichterstatter für die EU-Datenschutzreform und hat einen unsagbar guten Turnus zu dem Thema hingekriegt. Der ihm Respekt von allen Seiten eingebracht hat. Aber für Couchhelden die nur Schlagzeilen lesen, zuviel Fachwissen verlangt.

Ska Keller engagiert sich Federführend gegen Frontex und das Leid bei Flüchtlingen. Klar, anhand der Kommentare ahne ich schon, hier posten die Menschen denen es egal ist wenn Menschen absaufen und nur ihren Egoismen folgen. Den der Stil hier ist mal unterirdisch. Sich über das angeblich mangelnde Niveau von Politikern aufregen mit unterirdischem Niveau. Ja ne, is klar!

Mr. Erfurter66 Demokratie ist auch sich über seine Gegner aufzuregen und sie Scheiße zu finden. Gehört völlig dazu. Grüne und AfD sind weit auseinander. Und Lustigerweise würde ich immer mehr den Grünen zustimmen, als den AfD Flachzangen. Den die haben nix drauf, muss man nur mal die Wahlprogramme lesen. Luckes Versuch seine gesamte Parteibasis zu entmachten ist ihnen wohl entgangen. Wie Dmeokratisch ist den sowas? Selbst Gründungsmitglieder sind da schon am austreten. Die AfD ist alles andere als Gold.

Beitrag melden
Seite 1 von 15
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!