Forum: Politik
Bundestagswahl: Union legt deutlich zu, FDP und AfD ringen um Einzug ins Parlament
REUTERS

Kanzlerin Merkel und die Union liegen nach der ersten Prognosen bei der Bundestagswahl klar in Führung. Ob es aber für eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition reicht, ist völlig unklar. FDP und AfD liegen an der Fünfprozenthürde. Es dürfte also ein langer Abend werden.

Seite 15 von 88
john.do 22.09.2013, 18:50
140. Nicht dass ich AfD Wähler wäre, aber

Zitat von Top-Experte
Das Ergebnis zeigt, dass die AfD-Fans echt Spinner waren. Alle logen ständig rum, dass die Wahlumfragen manipuliert wären usw. In den letzten Wahlumfragen lag die AfD bei 4%, 4,5% und 5%. Genau in dem Bereich landet die AfD nun: Zwischen 4 und 5%!
Nicht dass ich AfD Wähler wäre, aber haben sie denn schon ein Ergebnis?
Sie reden ja jetzt ebenfalls von einer UMFRAGE.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
.dertester 22.09.2013, 18:50
141. optional

Unglaublich! 42% für Mutti und ihre Gurkentruppe?? Immer wieder gegen die selbe Wand...
Wer von den SPON-Lesern wählt die CDU? Bitte mal antworten und erklären, warum.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jetluck 22.09.2013, 18:50
142. Donnerwetter

wer hat die Mutti eigentlich gewählt ? viel Spass noch, jetzt kann sie wenigstens nicht alles negative der FDP zuschustern , jedes Land die Regierung die sie verdient

Beitrag melden Antworten / Zitieren
--rio 22.09.2013, 18:50
143. In den nächsten

..4 Jahren...werden die Reichen ..reicher werden. Der Durchschnittsbürger noch mehr Existenzängste bekommen.....und die Armen in Deutschland ...noch ärmer werden...und zahlreicher werden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hhtom 22.09.2013, 18:50
144. Spd

Wie hat die SPD 1998 die Wahl gewonnen? In dem sie in die Mitte gerutscht ist. Links der Mitte gibt es in Deutschland im Moment halt keine Mehrheiten, da können sie Linken halt noch so laut schreien und ihre Sympathisanten in den Foren posten...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dowhepole 22.09.2013, 18:51
145.

Was macht die SPD nun? Schaut sie auf 2017 und geht in die Opposition, oder kommt es zur Groko, was wohl zu großen Verlusten
der SPD führen wird?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kraftmeier2000 22.09.2013, 18:51
146. Dieses Land

Zitat von postmaterialist2011
Wie doof kann man sein ? 42 % wählen Nichstun und Aussitzen ? Armes Deutschland .
bzw. die Mehrheit des Wahlvolks hat es nicht anders gewollt, so ist es leider.
Weitere 4 Jahre Stillstand, wenn wir nicht vorher gegen die Wand gefahren werden, was bei Frau Murksel absolut im Rahmen des Möglichen liegt.
Die letzten vier Jahre nicht geleistet, und dafür 42%, ist eine Blamage für die Bürger dieses Landes, wo man nicht mehr über das Programm sondern nur noch über eine Person (eine absolute Niete) abstimmt.
Leider bin ich schon etwas zu Alt, ansonsten wäre es jetzt an der Zeit dieses Land zu verlassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blue-skies 22.09.2013, 18:51
147.

Zitat von AhzekAhriman
Dieses Wahlergebnis ist doch mehr als verwunderlich. Mutti legt zu und der Rest kackt ab. In jedem anderen nicht westlichem Land würde die Opposition auf die Straße gehen um gegen dieses Wahlergebnis zu protestieren. Das ist doch nicht sauber über die Bühne gegangen. Ehrlich mal.
Na, da spricht ja ein lupenreiner Demokrat. Einfach mal Ergebnisse akzeptieren, auch wenn sie einem selbst nicht passen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MephistoX 22.09.2013, 18:51
148. Rösler und Brüderle ...

... können getrost "abdanken" und das ist die Chance für die Pseudoliberalen der FDP, sich in der außerparlamentarischen Opposition auf ECHTEN Liberalismus rückzubesinnen, statt dem unsäglichen Marktradikalismus zu frönen ! ☺

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hagbard 22.09.2013, 18:51
149.

Zitat von Dosenpirat
Wenn 30% Nichtwähler und andere Parteien unter 5% zusammen ca. 44% sind und damit die Wähler nicht im Bundestag vertreten sind, was ist da noch demokratisch?
Das ist sogar sehr demokratisch. Die Nichtwähler haben ja entschieden, nicht mitreden zu wollen. Dem wird entsprochen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 15 von 88