Forum: Politik
CDU: Oettinger kann sich Merz als Kanzlerkandidaten vorstellen
Getty Images

Die Wahl zum CDU-Chef hat Friedrich Merz knapp verloren, trotzdem könnte er Kanzlerkandidat werden - sagt EU-Kommissar Oettinger. Für Annegret Kramp-Karrenbauer gebe es "keinen Automatismus".

Seite 1 von 8
claus7447 26.12.2018, 08:05
1. Vorstellung

Wenn Öttinger wüsste was ich mir alles vorstellen könnte! Erstaunlich wie die CDU derzeit sich weiter zu spalten versucht. Hätten wir das nicht schon bei einer anderen Partei?

Beitrag melden
th.scholz 26.12.2018, 08:06
2. Wen interessiert Öttingers Meinung?

Dass sich die alten Männer, selbst solche, die sich immer wieder öffentlich blamiert haben, für Merz aussprechen, spricht gegen ihn. Eigentlich interessiert das auch keinen. Der Spiegel bringt das aber auf der ersten Seite, weil es so hübsch Unfrieden in der CDU sät.

Beitrag melden
b1964 26.12.2018, 08:09
3. Der Mann ist völlig überschätzt!

Die Gruppe der Wohlhabenden in der CDU, die keine Steuern zahlen wollen, mögen sich den faktischen FDP-Mann Merz herbeiwünschen. Das wird aber weder viele AfDler zur CDU treiben noch den sozialen Flügel der CDU halten können. Bei Merz als Kanzlerkandidat gewinnen vor allem die Grünen weiter. In 10 Jahren wird Deutschland eine andere Parteienlandschaft haben: 1/3 ganz links-anarchistisch, 1/3 sozial-ökologisch-staatstragend und 1/3 rechts-national-destruktiv. Dann ist das Labd untegierbar. Die alte CDU ist dann ebenso zerlegt wie die SPD. Merz ist ein Beschleuniger auf diesem Weg.

Beitrag melden
lestat3006 26.12.2018, 08:16
4. Ziemlich verwirrt, der Oettinger

Oettinger redet ziemlich wirres Zeug. ?Ein Parteivorsitzender hat auch immer Zugriff auf die Kanzlerkandidatur.? Merz ist nicht Parteivorsitzender, Guenther! Auch wenn ihn FAST die Hälfte der Delegierten gewählt haben. Oettinger geht auch ziemlich sicher davon aus, dass die Union 2021 wieder den Kanzler stellen wird. Wenn du dich da mal nicht irrst, Guenther! Denn leider hat seine Partei in Zusammenarbeit mit der SPD eine Randgruppen-Partei groß gemacht und in den Bundestag gehievt. Na ja, für klare Aussagen ist Oettinger nicht bekannt. Wegen solcher Clowns in Brüssel werden die EU-Wahlen leider ein ziemliches Desaster werden.

Beitrag melden
fuchsi 26.12.2018, 08:18
5. Alte Männer

Haben Sie noch ein paar gute Ratschläge von alten Politikern kurz vor der Rente, wie diese mit Ihresgleichen die Zwanzigerjahre des 21. Jahrhunderts gestalten wollen? Zum BK Merz ein BP Schäuble? Einfach die 90er Jahre um 30 Jahre verlängern, das wär's doch. An Gerontokratie ist schon das Politbüro der UdSSR gescheitert, Oettinger müsste sich eigentlich daran erinnern können.

Beitrag melden
ruhuviko 26.12.2018, 08:19
6. Man kann sich immer viel vorstellen.

Aber nicht immer sind eigene Vorstellungen auch realistisch. Lasst diesen Mann in seinen bisherigen Tätigkeiten, damit er den Status des "gehobenen Mittelstandes" nicht wegen ein paar lausiger Euro in Staatsdiensten verliert.

Beitrag melden
josefinebutzenmacher 26.12.2018, 08:21
7. Kampfabstimmung?

Wenn ich das schon höre! Es war eine demokratische Wahl mit drei Kandidaten. Oder ist z. B. die Wahl zum Vorsitzenden des örtlichen Sportvereins auch eine Kampfabstimmung? Blöder, demokratieunwürdiger Begriff.

Beitrag melden
donjeta 26.12.2018, 08:23
8. Schulzeffekt

Ich kenne in meinem Umfeld niemanden, absolut niemanden, der oder die AKK wählen würde oder sie gar sympathisch findet! Im Gegenteil.

Beitrag melden
derhey 26.12.2018, 08:25
9. Sehr weise,

daß es keinen Automatismus gibt. Schon klar, daß viele, hauptsächlich Funktionäre der CDU/CSU aus dem Süden den Herrn Merz als Kandidaten sehen wollen - ob das aber auch die Wähler so sehen? Da bin ich mal ganz vorsichtig. Herr Merz spielt in einer anderen Liga als der gemeine Bürger. Ein Kandidatder so die Bodenhaftung verloren hat? Er muß mir zunächst mal schlüssig erklären, weshalb der Bürger Aktien für die Altersvorsorge kaufen soll aber Welt-Firmen wie z.B. ZF Friedrichshafen, Airbus u.a.die Betriebsrentenvereinbarungen mit ihren Mitarbeitern kündigen?

Beitrag melden
Seite 1 von 8
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!