Forum: Politik
CSU-Politikerin: Wie Haderthauer bei der Steuer getrickst haben soll
DPA

Ihr Mann muss wegen der Modellbau-Affäre vor Gericht, Ex-CSU-Ministerin Haderthauer kommt juristisch mit einem blauen Auge davon. Dennoch war sie der Staatsanwaltschaft zufolge an einem mutmaßlichen Steuer-Trick beteiligt.

Seite 1 von 3
1lauto 26.11.2015, 16:17
1. es ist eine Schande

Dass solche Menschen so hoch aufsteigen konnten in der CSU und in der Staatsmedizin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dwg 26.11.2015, 16:19
2.

Dafür ist Frau Haderthauer aber immer mit einem ordnungsgemäßen Kennzeichen unterwegs gewesen. Dann klappt es auch mit dem Staatsanwalt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nepomuk23 26.11.2015, 16:48
3. Die den Hals nicht vollkriegen...

Unglaublich... Sich wegen ein paar Hundert Euro so angreifbar zu machen, das ist an Dämlichkeit nicht zu überbieten.

Das muss daran liegen das die Spezln in Bayern sich ihrer Sache sicher sein können.

Nur schade das wir von solchen dreisten Dummbeuteln regiert werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kv21061929 26.11.2015, 16:48
4. Für eine Handvoll Euros

würden unsere Politiker und Geld-Eliten ALLES tun. Der Kitt (unsere Werte) unserer Gesellschaft war in der Vergangenheit Moral, Anstand und Scham. Mit diesen Begriffen können die Polit-und Geldeliten nichts mehr anfangen. Sie rüsten die Saudis bis an die Zähne auf, kooperieren mit den miesesten afrikanischen Staatschefs, erliegen dem Diktat des Geldes und stellen gerade unter Beweis, wie wenig uns ein Flüchtlingsleben wert ist. Ganz abgesehen davon, dass die Politiker sich nicht schwertun, ganze Bevölkerungsschichten in den sozialen Abgrund zu stürzen und dabei auch noch Raubbau am Planeten in gigantomanischer Manier zu betrieben. Sie sind ganz sicher die Reichen; aber in den Augen vieler schon lange nicht mehr die Guten. In Wahrheit sind das die skruppellosesten Profiteure unserer Gesellschaft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deglaboy 26.11.2015, 16:57
5. Das Übliche, wie die besseren Leute sich...

bzw. ihre Finanzen besser machen. Finden sie in jedem kleinen Käffchen auch.
Wichtig ist immer nur, dass die blitzblanke Fassade stehen bleibt. Wenn die abbröckelt, hat man was falsch gemacht, oder ein Spezi hat was ausgeplaudert. Soll vorkommen, auch in besseren Kreisen.
Schön immer wieder zu sehen, wie es hinter den Kulissen zugeht. Ziemlich dreckig und verlogen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
smartphone 26.11.2015, 16:58
6. Pension streichen !

Diese Anwartschaften gehören sofort gestrichen - zudem Pensionen sowieso aus der Rentenkasse und SOLI gezahlt werden . Also " fremdfinanziert..." Diese Leute ( dazu gehören auch Kauder, Spänle usw, sind alle Problembären, die effektiv multipel gegen den Amtseid verstossen haben - also schon deswegn der Posten enthoben gehören... Viele dieser Art "Brut" meinen , das Volk sei dumm - mitnichten !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deglaboy 26.11.2015, 17:06
7. Den Moralkodex des Abendlandes...

kann man an der ehrbaren Familie Haderthauer schön studieren:
Sex und Geld!
Wobei hier noch zu klären wäre, ob Sex in der Ehe noch stattfand?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bueckstueck 26.11.2015, 17:10
8. Passt doch!

Wer in einer Kungelpartei wie der csu nicht mindestens bei den Steuern trickst, ist ein Niemand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
io_gbg 26.11.2015, 17:42
9.

Zitat von deglaboy
Den Moralkodex des Abendlandes... kann man an der ehrbaren Familie Haderthauer schön studieren: Sex und Geld! Wobei hier noch zu klären wäre, ob Sex in der Ehe noch stattfand?
Und was ist an Ihrer Frage moralisch, was das Privatleben dieser Politikerin angeht?

Nichts!

Dass die Haderthauers hoffentlich für ihr mutmaßliches Steuervergehen drankommen, muss reichen.

Jeder hat ein Anrecht auf Menschenwürde!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3