Forum: Politik
Debakel um Instandsetzung: Fortschritt bei "Gorch Fock"-Sanierung offenbar sehr gerin
Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Ende Juni sollte das Segelschulschiff wenigstens wieder schwimmen, doch einem Medienbericht zufolge verzögert sich die teure Sanierung der "Gorch Fock" weiter. CSU-Chef Söder schlägt eine radikale Lösung vor.

Seite 5 von 10
lorn order 07.04.2019, 10:43
40. Mahnmal

Man sollte auf der Stelle diesen Unsinn beenden und den ganzen Schrott (die Gorch Fock) in Berlin vor dem Verteidigungsministerium als Mahnmal gegen Steuerverschwendung aufstellen.

Seit drei Jahren läuft die Ausbildung der Marineoffiziere zwangsläufig ohne die Gorch Fock. Entweder bilden wir seitdem nur unzureichend ausgebildete Hilfsoffiziere aus oder man braucht die Gorch Fock gar nicht.
Lassen die Amerikaner oder Briten ihre Offiziere auf Segelschiffen ausbilden? Na also! Die Amis haben ein Segelschiff für die Küstenwache nicht aber für die Navy.

Es ist ein Jammer, was mit den Steuergeldern geschieht. Der Verteidigungshaushalt beträgt 2019 43,2 Mrd. Euro !!!! (https://www.bmvg.de/de/themen/verteidigungshaushalt/entwicklung-und-struktur-des-verteidigungshaushalts)
Das ist ein gewaltiger Betrag aber wir müssen zur Kenntnis nehmen, das große Teile des Militärgeräts nicht genutzt werden können.
Panzer, Hubschrauber, Fregatten, U-Boote, Flugzeuge usw sind nicht einsatzbereit.
Die Soldaten im Auslandseinsatz sind die Leidtragenden, weil sie nur unzureichend ausgerüstet sind.
Die Gründe dafür müssen mit schonungsloser Offenheit von unabhängiger Seite untersucht und öffentlich gemacht werden.
Und danach müssen die Karrieren der dafür Verantwortlichen beendet werden.
Und der Saustall muss ausgemistet werden.
Leider war der Stall des Augias, den Herakles auszumisten hatten, dagegen nur Kinderfasching....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sven2016 07.04.2019, 10:47
41. @mistermoe

Mit Verlaub: Navigation ohne Computer und Ähnliches lernt man bei der seemännischen Ausbildung auch ohne Segelschiff, auch heute noch.

Erfolgreich ausgebildet wird auch außerhalb der Bundesmarine.

Wer dann bei einer havarierten Fregatte versucht, Segel zu setzen, weil er es gelernt, wird nicht im Vorteil sein :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
success4us 07.04.2019, 10:52
42. ein Spezialist vom Fach...

konnte vor einigen Wochen aufzeigen, das ein neues Schiff ca 60 Mio kosten wuerde, diese Sanierung kostet das Doppelte
Und die Frage warum die Marine einen Segler benötigt ist auch noch offen - akt gibt es ja kein Problem Treibstoff zu bekommen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Göhli 07.04.2019, 10:56
43. Weiter sanieren!

Unbedingt! So schaffen wir die 2% Das wird super! Vielleicht lieber die Niet-Imitationen aus Titan? Die wiegen nicht viel und kosten so richtig. Carbon fetzt auch und sieht schick aus. Mal sehen, bestimmt haben andere auch noch paar gute Ideen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RalfBukowski 07.04.2019, 11:01
44. Task Force Instandsetzungsvorhaben

Unglaublich. Da muss für die Überholung eines Schiffes (das nun nicht mal komplizierte Systeme an Bord hat) so etwas eingesetzt werden?`OMG, wo leben wir bloß. Söder hat völlig Recht. Sollen sie den Kahn in Kiel am Tirpitzhafen parken und fertig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ddcoe 07.04.2019, 11:02
45. Der Söder

sollte sich noch einmal mit seiner Leidensgenossin - Klein Annegret - abstimmen. Vielleicht kann man aus der Gorch Fock ja auch einen Träger für Modellflugzeuge machen? Der kann dann ins Watt gestellt werden - und Klein Annegret kann träumen.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cohiba 07.04.2019, 11:04
46. ich bin kein Freund

von Herrn Söder, aber hier hat muss ich ihm recht geben. Wozu braucht unsere Marine ein Segelschiff? Soviel ich weiß fahren Fregatten und Kreuzer heute mit Diesel. Um unseren jungen Matrosen die Seefahrt beizubringen braucht's doch kein Segelschiff. Die GF ist ein reines Prestige- und Repräsentationsobjekt. Aber wahrscheinlich muss Frau von der Leyen noch ein paar Euros in der Verwandtschaft verteilen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paul40545 07.04.2019, 11:07
47. Grundsätzlich...

...gebe ich den Mitkommentatoren recht, dass es an der Zeit wird die Bundeswehr wieder ordentlich auszustatten. Nicht konform gehe ich allerdings bzgl. der Meinung Gorch Fock. Das Schiff hat für den Geist der Marine und die Ausbildung der Offiziere eine erhebliche Bedeutung. Als jemand, der den Grundwehrdienst bei der Marine abgeleistet hat, kann ich sagen, dass das Schiff eine erhebliche Bedeutung für die Moral und den gemeinsamen Geist hat.

Verteidigung ist mehr als nur reine aktuelle Technik, es hat auch viel damit zu tun sich zugehörig zu fühlen. Und Offiziere zu haben, die entsprechend führen. Für beides spielt die Gorch Fock eine entscheidende Rolle. Die Marine lebt von Tradition.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fletcherfahrer 07.04.2019, 11:08
48. Von der Kiellegung bis zur...

...Indienststellung hat es gerade mal 10 Monate gedauert. Aber das war 1958. In diese Zeit wiil ja niemand zurück.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kampfkarpfen 07.04.2019, 11:10
49. Die Gorch Fock geht nur voran.

Der Skandal ist vor allem, dass es so weit überhaupt gekommen ist. Es zeigt letztlich nur das neu-deutsche Desinteresse an traditionelle Dingen, wo wir uns lieber in den Klimawahn, die Energiewende und in Migrantenfragen verstricken und dazu Mrd. aufwenden, gegen die die Reparaturkosten für die Gorch Fock immer noch Erdnüsse sind.

Deutschland wird so untergehen und Gorch Fock geht nur voran.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 10