Forum: Politik
Demokraten-Hoffnung Ocasio-Cortez: Geliked, gehyped, gehasst
AFP

Die linke US-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez aus New York ist erst seit vier Wochen in Washington. Doch schon jetzt hat sie in der Hauptstadt mehr Fans als viele ihrer Kollegen - und auch mehr Feinde.

Seite 23 von 24
kuac 10.02.2019, 10:52
220.

Zitat von joomee
Bitte mal genau erläutern, wie denn das Großkapital 500 Milliarden € an Kurs Gewinn steuerfrei vereinnahmt hat. Wer ist das Großkapital genau, und wie funktioniert das? Seit wann werden übrigens auf Kursgewinne für Anleger Steuern fällig? Diese werden erst für Veräußerungsgewinne fällig, den Kursgewinne stehen zunächst einmal nur auf dem Papier. Denn dieser Wertzuwachs kann auch in einem Jahr schon wieder weg sein. Selbst in einem Unternehmen muss man solche Anteile sehr vorsichtig bewerten. Aber ich bin neugierig auf Ihre Erläuterungen. Lerne ja gerne dazu.
Hier eine alte Zahl. Heute ist sie beestimmt viel größer, weil die Einnahmen gestiegen sind.
"Das Geld, das dem Staat durch Steuerhinterziehung weltweit entgeht, ist in seiner Summe gigantisch: Nach einer im vergangenen Jahr veröffentlichten Studie verstecken Superreiche weltweit mindestens 21 Billionen Dollar (17 Billionen Euro) in Steueroasen, um dem Fiskus zu entgehen.
Die Staaten verlieren dadurch pro Jahr Steuereinnahmen von wenigstens 190 Milliarden Dollar (148 Milliarden Euro), heißt es in den Berechnungen von Tax Justice Network, einer internationalen Vereinigung, die sich Steuergerechtigkeit auf ihre Fahnen geschrieben hat"..,
https://www.welt.de/wirtschaft/article115003725/Superreiche-verstecken-weltweit-21-Billionen-Dollar.html

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DorianH 10.02.2019, 12:36
221.

Sieht so aus, als ob Alexandria Washington gehörig aufscheucht.

Gut so, nicht nachlassen :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DorianH 10.02.2019, 12:46
222.

Zitat von Josarian
Mein Kollege kam gestern aus Washington zurück. Dort kennt nahezu niemand den Namen Ocasio-Cortez.
Und das sagt was genau aus, wenn sie erst ein paar Wochen dort ist?
Vielleicht eben auch nur, daß niemand, den Ihr Kollege gesprochen hat, sich besonders für Politik interessiert?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuac 10.02.2019, 13:05
223.

Zitat von DorianH
Und das sagt was genau aus, wenn sie erst ein paar Wochen dort ist? Vielleicht eben auch nur, daß niemand, den Ihr Kollege gesprochen hat, sich besonders für Politik interessiert?
Auch möglich, dass der Kollege nur Trumpwähler kennt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DorianH 10.02.2019, 13:07
224.

Zitat von Axeman
Wenn man ein Verb nach deutschen Regeln konjugiert, also mit Vorsilbe "ge-", dann sollte man konsequenterweise auch hinten tun und das "t" anhängen. Es heisst "gelikt". Man hat seine Bratwurst ja auch gegrillt und nicht gegrilled.
Hab ich was verpasst?
Ist denn "like" ein deutsches Wort?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DorianH 10.02.2019, 13:12
225.

Zitat von multi_io
Wahlen werden in der Mitte gewonnen. In den USA gibt es nur zwei Parteien mit Siegchancen. Ein weit links stehender demokratischer Kandidat hält linke Wähler, die ihre Stimme dann mit mehr Begeisterung abgeben, als sie es für einen moderateren Kandidaten getan hätten, und verliert gleichzeitig Wechselwähler der Mitte. Da jede Wählerstimme nur einmal zählt, egal ob der Wähler sie mit viel oder wenig Begeisterung abgegeben hat, bedeutet dies netto einen Stimmenverlust. Also wenn die Demokraten sicher gehen wollen, dass Trump eine zweite Amtszeit bekommt, dann sollten sie Leute aufstellen, die sich "Sozialisten" nennen (selbst wenn sie es garnicht sind). Folgerichtig haben sich bereits diverse konservative/AltRight-Figuren lobend zu AOC geäußert, z.B. Ann Coulter und Steve Bannon. Btw.: Trump ist rechts, alt und weiß; ob er Milliardär ist, wissen wir nicht so genau. Seine Steuererklärung kennt ja keiner außer ihm und der IRS.
Woher wollen Sie denn bitte wissen, daß sie mehr Wähler in der Mitte verliert, als sie von links hinzugewinnt?

Das ist nichtssagendes Geschreibsel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainbow-warrior999 10.02.2019, 13:57
226. Bewundernswert und aller Respekt !

Ich finde, AOC stellt bei der Ethik-Anhörung (Video) klug, scharfsinnig und genau die richtigen Fragen .
"Der achselzuckende Pragmatismus vieler altgedienter Abgeordneter ist ihr fremd." Auch wie sie mit dem (an und für sich harmlosen) Tanzvideo eines Trump-Fans umgeht, ist klasse :-) !
Genau das macht sie und die neu gewählten progressiven DEM-Vertreter*innen mir so sympathisch. Ich sehe darin auch den eigentlichen Erfolg der Kongresswahlen vom November. Es ist keine Gefahr, sondern eher d i e Chance für die Demokraten, wenn sie 2020 etwas gegen den aktuellen POTUS reißen wollen, nämlich eine/n Kandidat*in aufzustellen, die/der eine klar unterscheidbare Alternative sowohl zu den Trump`schen Lügen und Angst/Hass-Kampagnen als auch zum achselzuckenden demokratischen Hillary-Establishment bietet .
Dadurch werden die VS von Nordamerika weder zur "Sozialistischen Volksrepublik" noch gehen sie unter. Im besten Fall werden sie aber bunter, vielfältiger und es tut der Demokratie in jedem Fall gut. Ganz o h n e Mauer ;-) !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bauerbob 10.02.2019, 14:06
227.

Zitat von DorianH
Ist denn "like" ein deutsches Wort?
Es wird trotzdem wie ein deutsches konjugiert (steht im Duden). Ich finde es nur unverständlich, dass man aus "like" [laik] einen "lik" [lick] macht und aus "hype" [haip] einen "hip" [hipp], weshalb es sehr schwer fällt "gelikt" und "gehipt" vernünftig auszusprechen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainbow-warrior999 10.02.2019, 14:22
228. Wenn Sie in Kalifornien waren...

Zitat von -Lea-
Erschreckend, was hier passiert. Jeder Mensch kann sich die Videos auf Youtube ansehen und wirklich, ehrlich, es tut mir leid. Diese "Dame" ist so erschreckend naiv und dumm, dass es dem Fass den Boden raushaut. Die Person hat wirklich keine Ahnung, null Ahnung von garnichts, außer Lippenstift auflegen und mit den Wimpern klimpern. Oberflächlicher gehts ja nicht. Es kann doch nicht sein, dass hier solche Berichte und Kommentare verfasst werden und die Realität ganz anders aussieht. Aber das ist das Problem der Linken. Blind, taub, stumm und dumm. Offensichtlich. Peinlich. Wirklich. Wie auch Nancy Pelosi hier gefeiert wird. Dann schaut euch Kalifornien mal an, liebe Leute. San Francisco und Co.. Ich war da! Ich habs gesehen. Alles im Eimer. Aber egal, links ist gut, immer weiter in den Untergang. Der totale wahnsinn. Das muss doch eine Krankheit sein.
...könnten Sie eigentlich wissen, dass dieser Staat sehr viel für Umweltschutz ,Naturschutz und Klimaschutz tut. Trotz oder wegen Trump, für den Klimawandel ja eine "Erfindung der Chinesen" ist *lol* :-) Das lt. Statistik die USA inzwischen sogar im Ranking Klimaschutz einen aufsteigenden Wert verzeichnen, ist übrigens nicht dem aktuellen POTUS,- sondern den Initiativen sogenannter "linker" Bundesstaaten wie eben der Republik Kalifornien, Oregon oder Washington und nicht zuletzt ähnlichen Projekten vieler kleiner Counties und dem Engagement deren Bürgermeister*innen zu verdanken,- die in den letzten Jahren massiv in erneuerbare Energien investiert und gefördert haben.
Wenn das für Sie "links" ist, dann gerne mehr davon !
Planet Earth first ! Cause we`ve only no other Earth, you know ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainbow-warrior999 10.02.2019, 14:53
229. Sind Sie Fox-News-Fan @florian29 ?

Zitat von florian29
Auf die Frage, warum die Arbeitslosigkeit in den USA so niedrig ist, meinte diese Expertin im live-TV: Weil viele Amerikaner zwei Jobs haben! Ohne Witz! Unbedingt bei youtube anschauen. Da gibt es viele Zusammenfassungen mit ihren dümmsten Aussagen! Abendfüllend! Großes Kino!
Ich schätze mal, diese Aussage ist aus dem Zusammenhang gerissen, zumal manche eher vier Jobs machen und der Strohfeuer-Wirtschaftsaufschwung in USA noch aus der Obama-Zeit herrührt.
Wenn Sie Zusammenfassungen mit dümmsten Aussagen bzw. abendfüllendes großes (Trash!)-Kino haben wollen, empfehle ich einige Trump-Reden, sowohl vor als auch nach der Wahl zu gucken :-)) !
Gibt's auch auf Youtube. Unbedingt anschauen !
Mein absolutes Highlight ist immer noch: "Last Night in Sweden!" SWEDEN ! ;-) Siehe https://youtu.be/a0QcrR5dTOo

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 23 von 24