Forum: Politik
Diplomatische Krise mit Deutschland: Türkischer Außenminister hofft auf bessere Bezie
PILIPEY/ EPA/ REX/ Shutterstock

Der türkische Außenminister Cavusoglu setzt im SPIEGEL-Interview darauf, dass sich das Verhältnis zu Deutschland nach der Wahl verbessert - und rechtfertigt Präsident Erdogans Nazivergleiche.

Seite 4 von 4
hugahuga 07.10.2017, 20:53
30.

Zitat von jjcamera
Die Formulierung, dass "Deutschland lernen muss", klingt wie eine Drohung. Was passiert, wenn wir nicht von den Türken "lernen"?
Europa werde schon lernen, wie man mit der Türkei umzugehen habe, sagte Cavusoglu weiter. Ansonsten werde die Türkei es Europa beibringen. "Ihr werdet von eurem befehlenden Diskurs absehen. Die Türkei befiehlt", sagte er. Mit der Türkei könne nicht im Befehlston gesprochen werden. "Ihr müsst anständig reden, Ihr könnt um etwas bitten."
16.03.2017
Wir haben verstanden Herr Cavusoglu - es wird keinen Beitritt geben.

Beitrag melden
jotha58 07.10.2017, 22:14
31. ach ja,

ich bin kein Diplomat und aus mir wird auch keiner.
Von daher würde ich spätestens jetzt das EU-Aufnahmeverfahren stoppen. Keine bevorzugte Zollbehandlung mehr, keine Geldgeschenke, keine Hermes Bürgschaften. Eine Reisewarnung, die Soldaten abziehen und dem gebeutelten Herrn Erdmann einen sehr langen Urlaub in Berlin gönnen und selbstverständlich die EU-Außengrenzen schützen.
Mehr Respekt kann man nicht zollen.

Beitrag melden
recepcik 07.10.2017, 22:46
32. @Antalyaner

Bevor Sie mit dem Finger auf Deutschland zeigen, sollten sie wissen, daß die Türken zu 60 Prozent nationalistisch-islamistisch gewählt hat. In der Türkei ist leider der krankhafte Nationalismus selbstverständlich. Die Nationalisten und Islamisten haben in der türkischen Geschichte Pogrome gegen ethnische und religiöse Minderheiten verübt. Also seien Sie vorsichtig bevor Sie mit dem Finger auf Deutschland zeigen.

Beitrag melden
4meere 08.10.2017, 00:09
33. AKPella

...und sobald es eine demokratische Regierung in Ankara ohne AKP gibt, geht das ganz fix mit besseren Beziehungen zwischen T und D. Da freue ich mich jetzt schon drauf.

Beitrag melden
Seite 4 von 4
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!