Forum: Politik
Ein Mandat Vorsprung: Last-Minute-Sieg für SPD und Grüne in Niedersachsen
REUTERS

Was für ein Wahlkrimi in Niedersachsen: Den ganzen Abend sah es nach einem Patt aus - aber am Ende triumphierte doch noch SPD-Kandidat Stephan Weil. Denn Rot-Grün hat einen Sitz mehr im Landtag als das schwarz-gelbe Bündnis von Ministerpräsident David McAllister.

Seite 1 von 51
TheK79 20.01.2013, 23:51
1. Schünemann ist weg!

Hurra! Alles andere ist dagegen erstmal Nebensache!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mainstreet 20.01.2013, 23:53
2. mehr sozial ist amtlich!

Jetzt geht es sozialer weiter -Gut so!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rhenanusius 20.01.2013, 23:53
3. Das Beste am Abend...

...ist, dass Rösler bleibt und somit die Lobbypartei bundespolitisch der Bedeutungslosigkeit ein gutes Stück näher kommt. Danke den CDU-Rent-a-Voice-Wählern.
Einfach nur SUPER!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hanfbauer2 20.01.2013, 23:53
4. Sorry Herr McAllister,

aber dass der Problem-Peer der SPD auf den letzten Metern die Schnauze gehalten hat - damit konnte wirklich niemand rechnen.
Seine Führungsoffiziere bei der Deutschen Bank werden sich von Mutti einiges anzuhören haben...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rehabilitant 20.01.2013, 23:54
5. Es bleibt dabei

Zitat von sysop
Was für ein Wahlkrimi in Niedersachsen: Den ganzen Abend sah es nach einem Patt aus - aber am Ende triumphierte doch noch SPD-Kandidat Stephan Weil. Denn Rot-Grün hat einen Sitz mehr im Landtag als das schwarz-gelbe Bündnis von Ministerpräsident David McAllister.
Überall dort, wo Merkel Wahlkampf macht, fliegt die CDU aus der Regierung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
scooby11568 20.01.2013, 23:54
6. Und?

Wo sind jetzt die Kommentare der FDP Wähler zum Thema Demokratie?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TangoGolf 20.01.2013, 23:54
7.

Zitat von sysop
Was für ein Wahlkrimi in Niedersachsen: Den ganzen Abend sah es nach einem Patt aus - aber am Ende triumphierte doch noch SPD-Kandidat Stephan Weil. Denn Rot-Grün hat einen Sitz mehr im Landtag als das schwarz-gelbe Bündnis von Ministerpräsident David McAllister.
Good Bye, mein liebes Niedersachsen. Schau nach BaWü und siehe was dir droht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
turkisharmy 20.01.2013, 23:54
8. Triumph?

Liebe SPON - Redakteure wie kann ein Machtwechsel ein Triumph für die FDP sein. Liebe Leute das ist doch kein unabhängiger Journalismus mehr. "Charly" ist so gut wie weg und dann hat wohl der Brüderle das Sagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hank the voice 20.01.2013, 23:55
9. nun doch kein Endlager in Gorleben?

wenn die Grünen nun mit an dern Macht sind, schauen wir gespannt auf die nächsten Castoren und nach Gorleben

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 51