Forum: Politik
Einkommen des Staatschefs: Kreml beziffert Putins Verdienst auf 140.000 Euro
AP

Über wie viel Einkommen verfügt Wladimir Putin? Der Kreml sagt: rund 7,7 Millionen Rubel, umgerechnet 140.000 Euro im vergangenem Jahr. Kaum ein Russe glaubt die offiziellen Zahlen.

Seite 2 von 5
mr.andersson 15.04.2015, 19:20
10.

Zitat von vogtnuernberg
Wieviel Geld hat Obama? Und wieviel Kohle hat Hillary Rodham Clinton? Fragen über Fragen... Ach stimmt, einige US Politiker sind ja auch Milliardäre.
Obama hat 2011 789.647 US-Dollar verdient, 2013 waren es 477.000 Dollar. Ist veröfentlicht. Ob man die Zahlen glaubt oder nicht, sei dahingestellt.

Im Regelfall verdienen Politiker einen Bruchteil dessen, was sich die Menschen so vorstellen. Nach der politischen Zeit klingelt es dann in der Kasse. Wenn man sich aber anschaut, was ein CEO von einem großen Unternehmen so bekommt, ist selbst dass vergleichsweise wenig.

Beitrag melden
danyffm 15.04.2015, 19:28
11. Mir kommen fast die Tränen,

Wenn es nicht so traurig wäre könnte man ja fast Mitleid mit Putin bekommen. Nicht das er eines Tages als Wirtschaftsflüchtling an die EU-Tür klopft.
Selten über soch einen Blödsinn so gelacht!
Putin hat in der gesamten Russischen Wirtschaft seine )direkten oder indirekten) Hände im Spiel. Wer was anderes glaubt dem ist nicht zu helfen!

Beitrag melden
i_guess 15.04.2015, 19:33
12.

Wenn es kaum ein Russe, demnach sind ja immerhin alle in Russland lebenden Personen gemeint, den Verdienstangaben Glauben schenkt, wo ist dann die unverfälschte Statistik dafür? Oder darf der Autor das einfach aus seinem Bauch-Gefühl behaupten und hier veröffentlichen? Warum haben alle Angst vor Putin? Ich kann es euch sagen...ihr versteht ihn nicht...das tun die Wenigsten. Er ist bescheidener und cleverer als alle anderen Politiker. Der ist nicht Geldgeil...sondern ein Gerechtigkeitsfanatiker. Wenn so einer an die Macht kommt, wird es für die Heuchler schwierig. Danke Putin!!!

Beitrag melden
princesstinkerbell 15.04.2015, 19:37
13.

140.000 Euro hören sich nicht mal nach deutschen Verhältnissen nach wenig an und nach russischen - sogar nach recht viel.
Und es gab ja schon mal einen bescheidenen russischen Herrscher - Stalin. Er besaß im Grunde nur das, was er an hatte.

Beitrag melden
spon-facebook-10000122439 15.04.2015, 19:43
14.

Zitat von Immanuel_Goldstein
Das ist nur sein Verdienst aus seinem Staatseinkommen. Von seinen Oligarchenfreunden dürfte er ein Vielfaches zugesteckt bekommen.
Quellen , Beweise---

Beitrag melden
tschanz51@bluewin.ch 15.04.2015, 19:43
15. Komische Zahlen.

1. Sollten Sie tatsächlich eine Steuererklärung für das Jahr 2014 von Oleg Goworun eingesehen haben, müssten Sie auch feststellen können, dass das angegeben Einkommen nicht vom russischen Staat stammt. Goworun wurde 2012 von Präsident Putin abgemahnt, weil die Regierung seine abgegebenen Wahlversprechen nicht eingehalten, respeketive umgesetzt habe und wurde deswegen kurz darauf, im Oktober 2012, von Putin entlassen.

2. Sie schreiben, der niedrige Ölpreis habe ein Loch in die Haushaltskasse gerissen. Das stimmt, jedoch hat das bei allen grossen Ölförderländern ein solches verursacht.

3. Sie schreiben, dass Goworun das 36-fache Jahresgehalt von Putin beziehe. Das würde einem Gehalt von 5'148'000.00 Euro p.a. entsprechen und eine solche Summe erzeielt kein, auch sehr hoher, Beamter eines Industrielandes!

Beitrag melden
yournightmare 15.04.2015, 19:46
16.

Es ist doch eh egal welche Zahl er präsentiert. Es wird ihn niemand glauben. Ich bin zwar ein Fan von Putin, aber in dieser Angelegenheit würde auch ich dem kein Wort glauben. Wobei ich keinem Politiker glauben würde, der sein Gehalt veröffentlicht. Jeder normal denkender Menscht denkt sich seinen Teil dazu.

Beitrag melden
thrashmail 15.04.2015, 19:51
17.

Zitat von Grafsteiner
Das kann man doch aufhübschen: 7,7 Billion Rubel. Wahrheit ist hier doch sowieso egal. Hier wurde schon gemeldet, dass Putin sich ein Vermögen von 40 Mrd. Dollar unter den Nagel gerissen hätte. Also ein Vermögen so in der Gössenordnung von Bill Gates. Entpuppte sich aber als eine Nachricht aus Disneyland. Gemeint war das Vermögen von Dagobert Duck.
Alles Lüge. Putin 40 Mrd ? Und der soziale ex der Ukraine, Janukowitch hatte sich auch keine Milliarden zusammen geschaufelt. Alles nicht wahr. Der gestürzte Bürgermeister von Moskau auch arm wie ne Kirchenmaus. Allerdings hatte da wohl seine Frau ´n paar Mrd.

Beitrag melden
Bueckstueck 15.04.2015, 19:57
18.

Mr. Putins salary: 140'000€
Absolute Power: Priceless.

Beitrag melden
AllesnureinWitz 15.04.2015, 20:02
19.

Zitat von i_guess
(...) Ich kann es euch sagen...ihr versteht ihn (Putin) nicht...das tun die Wenigsten. Er ist bescheidener und cleverer als alle anderen Politiker. Der ist nicht Geldgeil...sondern ein Gerechtigkeitsfanatiker. Wenn so einer an die Macht kommt, wird es für die Heuchler schwierig. Danke Putin!!!
Ihr Beitrag ist eine gelungene Satire! Chapeau!

Beitrag melden
Seite 2 von 5
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!