Vertreter der Uno haben in der Elfenbeinküste mehrere Massengräber mit insgesamt 68 Leichen entdeckt. Vermutlich sind Anhänger des gestürzten*Despoten Gbagbo die Täter - sie sollen ihre Opfer einen Tag nach der Festnahme*des abgewählten Ex-Präsidenten getötet*haben. *