Forum: Politik
Erdogans Referendum: Bundesregierung genehmigt türkische Wahllokale
DPA

Die Bundesregierung hat Ankara offiziell mitgeteilt, dass türkische Staatsbürger in Deutschland am Verfassungsreferendum teilnehmen dürfen. Bedingung: Transparenz über Wahlkampfauftritte und ein Ende der Pöbeleien.

Seite 23 von 23
rotule1234 15.03.2017, 21:38
220. für neugierige

habe von den letzten 7 renommierten umfrage instituten aus der türkei die ergebnisse zusammengezählt und den mittelwert ermittelt.. akam institut nicht berücksichtigt. die spielen in der türkei in der amateurliga. keiner in der türkei nimmt die ernst.. bei der wahl 12/2016 waren die nach den wahlen die lachnummer.
aus welchem grund auch immer, in deutschland stellt man sie als non plus ultra da. also zu den wahren umfrage ergebnissen.
Niederlande: 74 % ja - 26 % nein
Deutschland: 68 % ja - 32 % nein
Türkei gesamt : 63% ja - 37 % nein.

hebt euch das für den 16.04.17 gut auf.

Beitrag melden
Sumerer 15.03.2017, 21:40
221.

Zitat von rotule1234
ich habe fast alle kommentare gelesen. ihr habt echt was die türkei angeht, sorry 0,00 ahnung. man ihr gibt über ein land kommentare ab, die ihr nicht kennt.. ich bin echt puff.. zum vergleich! es geht um jupiter, ihr redet aber über saturn.. hmm..
Kommt Ihnen diese Aussage nicht selbst verblendet vor?

Erdogan herrscht immer noch in Vorderasien als Dardanellen-Bruchpilot und mit seiner Verfassungsänderung wird es keinen Hüpfer Richtung Jupiter geben. Nur noch mehr Ungerechtigkeit und Diskriminierungen.

Zudem ist die Türkei ein wirtschaftlicher Schwächling im Vergleich.

Beitrag melden
Sumerer 15.03.2017, 21:58
222.

Zitat von rotule1234
habe von den letzten 7 renommierten umfrage instituten aus der türkei die ergebnisse zusammengezählt und den mittelwert ermittelt.. akam institut nicht berücksichtigt. die spielen in der türkei in der amateurliga. keiner in der türkei nimmt die ernst.. bei der wahl 12/2016 waren die nach den wahlen die lachnummer. aus welchem grund auch immer, in deutschland stellt man sie als non plus ultra da. also zu den wahren umfrage ergebnissen. Niederlande: 74 % ja - 26 % nein Deutschland: 68 % ja - 32 % nein Türkei gesamt : 63% ja - 37 % nein. hebt euch das für den 16.04.17 gut auf.
Was ist so hübsch an weniger Freiheiten und Rechten in der Türkei?

Beitrag melden
uban1 15.03.2017, 22:18
223.

Zitat von Sumerer
Was ist so hübsch an weniger Freiheiten und Rechten in der Türkei?
Ein Volk, eine Fahne, ein Präsident. aktueller Slogan der AKP.

Ein Vok, ein Reich, ein Führer. (zensiert)

und hinterher wollen sie alle nichts gewusst haben.

Beitrag melden
Seite 23 von 23
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!