Forum: Politik
Ermittlungen: Edathy-Laptop verschwand angeblich im Zug nach Amsterdam
MARCO-URBAN.DE

Wo ist der Dienst-Laptop von Sebastian Edathy? Jetzt wird bekannt: Das Gerät kam Ende Januar angeblich während einer Zugfahrt von Hannover nach Amsterdam abhanden. Unklar ist, wo die persönlichen Unterlagen aus seinem Bundestagsbüro geblieben sind.

Seite 16 von 22
commando involved again 18.02.2014, 17:49
150.

Zitat von k.koch
Ich war fast 35 Jahre Staatsanwalt und Strafrichter und weiß, was das bedeutet.
Dann wissen Sie natürlich auch, wie man das Recht beugt und dass man damit in diesem Lande davon kommt. Im Gegensatz zum Rechtsstaat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mirmel 18.02.2014, 17:50
151. Wenn der Laptop

tatsächlich geklaut worden wäre, wäre der Räuber längst mit seiner brisanten Beute zur Bild-Redaktion geeilt und hätte sie sich vergolden lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
verinet 18.02.2014, 17:51
152. formatieren

Zitat von _scout_
an er hätte Kinderpornos auf seinem Bundestagsrechner gehabt, dies ist doch nur eine Vermutung, und kann ich mir echt auch kaum vorstellen, was will er denn damit auf seinem Arbeitsrechner. Selbst wenn da er schon im November von Ermittlungen wusste, hätte er den Laptop schon damals einfach formatieren können, mit einem Verfahren bei dem sich nichts wiederherstellen lässt, und erneut das Betriebssystem aufspielen etc. Es macht eigentlich keinen Sinn den Laptop zur Beweismittelvernichtung zu entsorgen, wenn man so früh über Ermittlungen informiert war, der Kerl wird doch kein Dummkopf sein der sich so dilettantisch verhält. vielleicht wurde er wirklich entwendet, vielleicht auch nicht dies sind Spekulationen. Was wenn hinter der Sache doch mehr steckt, und dritte Spuren Beschlagnahmen wollten, die entweder mit der NSU zu tun hatten oder mit möglichen Mitwissern/ Informanten oder was auch immer, da ist einiges möglich wenn man bedenkt wer aus BKA etc. alles eingeweiht war. Will den Mann nicht verteidigen aber fest steht nun mal noch nichts.

Rechner verschwinden lassen ist schon sicherer als formatieren, wenn Sie das nicht richtig machen können Experten da schon etwas wiederherstellen und Edathy ist Geisteswissenschaftler und kein IT Experte, wahrscheinlich ist der Rechner ja auch schon seit längerem nicht mehr existent.....mir mittlerweile ein paar Zufälle zuviel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uzsjgb 18.02.2014, 17:56
153.

Zitat von B.Buchholz
Zum Beispiel, weil diese nach dem Löschen noch lange nicht unwiederherstellbar von der Festplatte verschwunden wären.
Sie gehen also davon aus, dass Edathy genauso wenig Ahnung von Computern hat wie Sie? Und in seiner Notlage auch nicht dazu fähig ist, sich dieses Wissen im Zeitraum von November bis Februar anzueignen?

Das ist doch alles reichlich konstruiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dimetrodon109 18.02.2014, 17:56
154. Die Antwort?

Zitat von andreasoberholz
Guter Einwand von ihnen. Allerdings gilt auch die Gegenfrage warum er ihn gerade jetzt verliert... da kann man lange spekulieren.. komisch ist es schon.
könnte der Glaube sein mir passiert bei diesen Freunden schon nichts.
Oder einfach Größenwahn?
Wer so heldenhaft gegen Sarazin, NSU und andere kämpft dem passiert hier ja nur selten sowas dummes lach.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dimetrodon109 18.02.2014, 18:00
155. Oh dies ist ein Was?

Zitat von commando involved again
Dann wissen Sie natürlich auch, wie man das Recht beugt und dass man damit in diesem Lande davon kommt. Im Gegensatz zum Rechtsstaat.
Rechtsstaat? Danke für die Info. Ich dachte es wäre nur eine kleine Bananenrepublik mit Gutmenschen, grünen Übermenschen und rein akademischen Migranten. Lach

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leser-fan 18.02.2014, 18:01
156. Der Vorsitzende des NSU-Ausschusses

fährt mit Dienst-Laptop in die NL? Und dann wird es geklaut ...er ließ das bestimmt unbeaufsichtigt liegen ..meine Güte ..ist das eine Verarschung. Am besten nichts mehr berichten und lasst die Ermittler endlich in Ruhe ihren undankbaren Job machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
isegrim der erste 18.02.2014, 18:03
157. Wenn man viele Computer, Laptops, Noebooks ...

besitzt, dann kann man schon mal die Übersicht verlieren. Es kommt etwas weg und merkt es erst, wenn man wichtige Unterlagen sucht - ein Foto der Schwiegermutter zum Beispiel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Öhrny 18.02.2014, 18:04
158. Ich...

Zitat von sysop
Wo ist der Dienst-Laptop von Sebastian Edathy? Jetzt wird bekannt: Das Gerät kam Ende Januar angeblich während einer Zugfahrt von Hannover nach Amsterdam abhanden. Unklar ist, wo die persönlichen Unterlagen aus seinem Bundestagsbüro geblieben sind.
...glaub`die holen mich ab haha (wenn ich das alles glaub`).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
roetgen 18.02.2014, 18:06
159. Wen überrascht das ?

Nach dem Abhandenkommen des Laptops, werden Unbekannte wohl auch die Rechner in Edathys Wohnung gestohlen und zerstört haben.
Wie peinlich wird das hier noch.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 16 von 22