Forum: Politik
Erste Prognosen: Trudeaus Liberale bei Parlamentswahl in Kanada vorn
Sean Kilpatrick/The Canadian Press/ DPA

Die Liberalen von Premierminister Justin Trudeau sind bei der Parlamentswahl in Kanada ersten Prognosen zufolge erneut stärkste Kraft geworden. Ob es erneut für eine absolute Mehrheit reicht, ist aber noch unklar.

motoko_kusanagi 22.10.2019, 08:45
1. Es sieht gut aus

Die Hochrechnung sprechen deutlich für die Liberalen (156) gegen die Konservativen ( 122), was schon mal - aus meiner Sicht - ein gutes Polster ist.
Auch wenn die absolute Mehrheit für die Liberalen verloren scheint, so ist auch dies eine weitere gute Nachricht - ist Justin Trudeau dann auf die Stimmen der Sozialdemokraten NDP (24) angewiesen (oder BC mit aktuell 32 Sitzen).
Die NDP macht eine progressive Politik - was Justin Trudeau in schweren Stunde als Antrieb gebrauchen könnte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainbow-warrior999 22.10.2019, 19:36
2. Auch wenn Trudeau viele Versprechen vergeigt hat

ist er auch für mich der positivere "Gegenentwurf" zu seinem Kollegen im Süden. Ich finde es gar nicht so schlecht, das er und die Liberalen auf die NDP , Grünen und evtl. die "Quebecois" für eine Zusammenarbeit angewiesen sind (Minderheitsregierung) . Das ist ein ehrliches Ergebnis...
Wie @motoko_kusanagi schon sagt: Gut für eine progressive Politik, gerade im Bereich Klimaschutz , Wahlrechtsreform oder meinetwegen auch die Legalisierung von Marihuana ;-) !

Beitrag melden Antworten / Zitieren