Forum: Politik
Euro-Urteil: Karlsruhe beflügelt Merkel
AP

Die Verfassungsrichter machen den Weg für den Rettungsschirm frei - und befreien damit auch die Kanzlerin. Doch Angela Merkel weiß: Der Euro ist längst noch nicht gerettet, die innenpolitische Debatte nicht verstummt. Und jetzt beginnt der Wahlkampf.

Seite 1 von 8
waterman2 12.09.2012, 15:32
1. Karlsruhe beflügelt eher die Piratenpartei

16 geheime ESM-Dokumente wurden von den Piraten heute ins Internet gestellt. SO muss Protest aussehen.

http://www.shortnews.de/id/983513/Piratenpartei-Bayern-veroffentlicht-per-Leak-geheime-ESM-Dokumente

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peter.Lublewski 12.09.2012, 15:32
2. Direktiven

Glaubt eigentlich immer noch jemand, dass Frau Kanzlerin etwas entscheiden darf, ohne sich vorher bei den Vertretern von Banken und Industrie ihre Direktiven abgeholt zu haben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dunnhaupt 12.09.2012, 15:32
3. Hurra, Merkel darf noch mehr Milliarden verschleudern

"Das scheint Merkel zu beflügeln." -- Mich nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
renate54 12.09.2012, 15:37
4. Merkel

Zu dieser Kanzlerin ist eigentlich alles schon gesagt. Daher nur ganz kurz: Sie kann es nicht! Man erlöse uns.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saw10 12.09.2012, 15:38
5. Deutschland wird abgebrannt

Merkel jubelt, da sie jetzt ohne Rücksicht auf Verluste Deutschland weiter in den finanziellen Abgrund steuern und die Verfassung durch Entmündigung der Bürger sowie Abtretung von Kompetenzen nach Brüssel aushebeln kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bauagent 12.09.2012, 15:40
6. Was für ein schlimmes Affentheater !

So wird aus einem Staat, der einmal mit Ludwig Erhard eine soziale Marktwirtschaft bilden wollte, ein Konstrukt der Hochfinanz und Industrieoligarchie, das sich aus Brüssel als Überwachungskrake über die Menschen Europas legt.

Man wird Deutschland in 20 Jahren nicht mehr wieder erkennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gewgaw 12.09.2012, 15:42
7. :[

Ein guter Tag für Deutschland, ein guter Tag für Europa.

ESM-Entscheid: Deutsche Kreditkosten verdoppelt - manager magazin - Finanzen

Unsere Refinanzierungskosten steigen bereits, zusätzlich werden wir immer mehr haften und letztendlich bezahlen.
In der Tat ein sehr guter Tag für Deutschland, jeder deutsche Michel freut sich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der.letzte.dodo 12.09.2012, 15:45
8. Heute Schwarz-Gelb

Nächstes Jahr wieder Schwarz-Rot, hoffentlich bleibt die Kontrolle des Parlaments über die Finanzen erhalten

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Blaufrosch 12.09.2012, 15:47
9. Merkel gedopt?

Zitat von sysop
Die Verfassungsrichter machen den Weg für den Rettungsschirm frei - und befreien damit auch die Kanzlerin. Doch Angela Merkel weiß: Der Euro ist längst noch nicht gerettet, die innenpolitische Debatte nicht verstummt. Und jetzt beginnt der Wahlkampf.
Da zeigte sich die (Noch) Kanzlerin ja geradezu enthusiatisch! Kennt man sonst gar nicht von ihr... Nur bringen wird es auch nichts... 2013 ist Schluss... 2005 verzockte sich Schröder... 2013 Merkel... Acht verlorene Jahre unter Merkel! Wie schade für dieses schöne Land!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8