Forum: Politik
Evolution: Der grüne Übermensch
DPA

Vom Homo erectus zum Habeck-Menschen: Folgt man dem Entwicklungsmodell einer amerikanischen Psychologin, dann befindet sich an der Spitze der Grünen kein herkömmlicher Politikertyp - sondern die Krone der Schöpfung.

Seite 1 von 25
Leser_01 21.02.2019, 15:07
1.

Nietzsche dürfte sich im Grab umdrehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Haarfoen 21.02.2019, 15:08
2. Selbstüberschätzung von Herrn Fleischhauer

Herr Fleischhauer, man kommt ja nicht umhin Ihre Jubel- Kommentare z. B. zur fortwährenden Autobahnraserei, Mehrwert oder dem Neo- Liberalismus zu lesen. Insoweit leiden Sie dann doch an Selbstüberschätzung, denn über E3 kommen Sie persönlich nicht hinaus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
theos001 21.02.2019, 15:08
3.

Basierend auf dem Inhalt dieses Textes müsste ich wohl E6,5 sein Ôo
Wenn ich mir die Skala ansehe, schwanke ich zwischen E5 und E7. Die Beschreibung ist zu schwammig und klareres Ergebnis zu erhalten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andraax 21.02.2019, 15:09
4.

Wenn ich Herrn Fleischhauer's Kolumne diesmal richtig verstehe, versucht er Argumente zu finden die rechtfertigen, warum er sich persönlich nicht weiterentwickeln will. Das ist sein gutes Recht, er sollte aber nicht anderen Vorwerfen, dass sie es zumindest versuchen.
Ich zitiere einen der schönsten Sätze von Captain Jean-Luc Picard (es gibt viele Weisheiten von ihm): "The economics of the future is somewhat different. You see, money doesn’t exist in the 24th century. The acquisition of wealth is no longer the driving force in our lives. We work to better ourselves and the rest of humanity"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thompopp 21.02.2019, 15:10
5. Habeck ist gut aber kein Übermensch

und Sie Herr Fleischhauer machen es sich als politischer Autor viel zu einfach wenn Sie ausdrücken wollen, dass Sie sich nicht mehr weiterentwickeln können. Sie wollen ganz einfach nicht, Ihr Weltbild ist fertig und abgeschlossen. Schade! Mit einer anderen Sozialistion, eben gerade nicht der auch nur einseitigen westlichen Wertekultur, wäre auch wir, Sie und ich schon weiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paul.sauter 21.02.2019, 15:10
6. Fabelhaft!

Da können sich die AfD-ler und die Trumpisten über ihr "vers......" Feindbild "grün" und blau ärgern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
misterknowitall2 21.02.2019, 15:11
7. Ach, Herr FLeischhauer

mal wieder neidisch auf Habecks Erfolg bei Frauen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
muellerthomas 21.02.2019, 15:11
8.

Lustig, wie sich Fleischauer immer mal wieder an Harbeck abarbeitet und man dabei die Bewunderung (oder Neid?) für Eloquenz und Beliebtheit anmerkt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
santoku03 21.02.2019, 15:13
9.

Köstlich! Ein echter Fleischhauer. Made my day!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 25