Forum: Politik
Flüchtlingskrise: CDU-Wahlkämpfer wenden sich von Merkel ab
DPA

Die Kanzlerin spielt in der Flüchtlingskrise auf Zeit, sie setzt auf den EU-Türkei-Gipfel Anfang März. Doch die CDU-Wahlkämpfer in den Ländern verlieren die Geduld. Sie wollen eine Kurskorrektur - jetzt.

Seite 52 von 64
event.staller 21.02.2016, 22:06
510. Es ist nicht nur

Zitat von bitterquark
Offensichtlich hat es sich in den Flüchtlingslagern des Mittleren Ostens herumgesprochen hat, dass einige europäische Länder und als Weltmeister Deutschland, an Dämlichkeit nicht zu übertreffen sind und ihr Geld Flüchtlingen praktisch nachwerfen. Bei allen Überprüfungen von Asylanten und Razzien in Flüchtlingsheimen wurde festgestellt, dass ein ein großer Teil der überprüften Personen über mehrere Identitäten verfügten und sich an verschiedenen Orten mit unterschiedlichen Namen und Herkunftsländern registriert haben. Wenn man z.B. in Deutschland auch noch sagt man käme aus Syrien, bekommt jede sich registrierende Person ungeprüft für 3 Monate Taschengeld im voraus. Kann man schneller und einfacher zu Geld kommen?
sondern blanker Zynismus, so über Flüchtlinge herzuziehen. Gehen Sie mal in sich und suchen Sie nach einem Rest Menschlichkeit. Ich wünsche Ihnen von Herzen dazu viel Erfolg.

Beitrag melden
spon_2783632 21.02.2016, 22:07
511.

Zitat von Merkelcountdown
und wir Bürger bezahlen auf Jahrzehnte dafür ! Was kann sonst der Grund für diesen Schwachsinn sein ? Eine Wette: Im nächsten Jahr spekuliert sie auf den Friedensnobelpreis ! Wann wachen wir Normalbürger endlich auf und gehen auf die Straße ?
Wir bezahlen ja auch immer noch für die Sachsen,obwohl jeder sehen kann, dass sie es alles andere als verdienen.

Beitrag melden
h.weidmann 21.02.2016, 22:07
512. Panik hoch drei

Diese Erklärung ist sichtlich unter Zeitdruck entstanden. Ich habe selten so viele Schreibfehler in so wenig Text gesehen.
Vom Inhalt wollte ich ja eigentlich gar nicht reden, aber wenn die beiden meinen, die SPD und die Grünen sind Schuld, dann wähle ich halt aus Protest die Linken.

Beitrag melden
filou8 21.02.2016, 22:07
513.

Noch brennt es nur in Sachsen, aber wenn Merkel nicht augenblicklich zurücktritt, wird wohl leider bald ganz Europa in Flammen stehen. Frau Merkel, Sie haben genug Schaden angerichtet! Beweisen Sie wengistens einmal Anstand und gehen Sie!

Beitrag melden
msdotty 21.02.2016, 22:07
514.

Zitat von Merkelcountdown
und wir Bürger bezahlen auf Jahrzehnte dafür ! Was kann sonst der Grund für diesen Schwachsinn sein ? Eine Wette: Im nächsten Jahr spekuliert sie auf den Friedensnobelpreis ! Wann wachen wir Normalbürger endlich auf und gehen auf die Straße ?
Lesen Sie einfach mal das Grundgesetz, nur die ersten 20 Artikel. Dann setzen Sie sich hin und lassen sich den Inhalt nochmal von jemandem erklären, der das Prinzip der Demokratie verstanden hat. Vielleicht kapieren Sie es dann auch ein wenig. Ok?

Beitrag melden
Paul-Merlin 21.02.2016, 22:09
515. Selbst für mich als langjähriger treuer CDU-Wähler

ist die Merkel-CDU inzwischen unwählbar geworden. Das Gutmenschengetue von Merkel wird zwangsläufig auf Pump, mit späteren drastischen Steuererhöhungen, Anhebungen bei den Krankenversicherungsbeträgen und einer Anhebung des Renteneintrittsalters bzw. daraus abgeleiteten weiteren Rentenabschlägen finanziert werden müssen. Nutznießer sind Menschen die niemals etwas für Deutschland getan haben noch jemals etwas positives tun können. Mangelnde Sprachkenntnisse, fehlendes Ausbildungsniveau und kulturell anders geartete Prägung der Wirtschaftsflüchtlinge stehen dem entgegen. Allesamt kommen sie aus sicheren Drittländern. Das im GG fixierte Asylrecht sieht anderes vor, wurde von Merkel aber rechtswidrigerweise ausgehebelt. Die deutsche Bevölkerung wird durch diese Masseneinwanderung völlig unnötigerweise einem zusätzlichen gewaltigen Sicherheitsrisiko ausgesetzt. Die Verbrechensopfer können sich schon heute bei Merkel "bedanken". Selbst die eindeutig ablehnende Positionierung unserer europäischen Nachbarländer konnte Merkel nicht von ihrem Irrweg abhalten. Die CDU läuft ihr aber wie die Lemminge treu in den Abgrund hinterher. So ein Verein ist schlichtweg nicht mehr wählbar.

Beitrag melden
msdotty 21.02.2016, 22:10
516.

Zitat von lisek
Sagt doch mal "Wir schaffen das."
Das können die nicht, die haben so etwas nicht gelernt - die Armen....

Beitrag melden
filou8 21.02.2016, 22:10
517.

Zitat von derweise
Die Merkel passt doch gar nicht in die CDU! Die soll endlich bei den Grünen eintreten (und ihr Kanzleramt endlich abgeben)!
Merkel ist Claudia Roth! Oder noch schlimmer!

Beitrag melden
gersco 21.02.2016, 22:10
518. @ innerspace # 485. Fast möchte man sagen, daß man ...

... bei Sheldon klauen muß, weil das bei Ihnen ja nicht möglich ist, aber den hatte ich noch nicht mal auf dem Schirm. Ihr Post offenbart vielmehr ein Demokratiedefizit, welches Sie auch nicht hinter Ihrer Pseudokomik verstecken können. Das diskreditiert vielmehr Sie als mäßigen Diskussionsteilnehmer. Oder haben Sie außer Ihrer Populismus-Keule irgendein verwertbares Argument gebracht? Natürlich nicht. Unabhängig von Ihrem Schubladen-Denken ist das immer noch ein freies Land mit einer ebensolchen Meinungsäußerung. Vermutlich haben Sie da schwer dran zu tragen...

Beitrag melden
wahrsager26 21.02.2016, 22:11
519. An spon2783632. Nr495

Haben Sie eine persönliche Rechnung unserem Land gegenüber offen?nicht anders kann ich Ihren post (und die anderen)werten!Wollen Sie das Land zerstören?Gefällt Ihnen das?Wir sonst hätten Sie einem Forjsten 'Träumer'sagen können ?Danke

Beitrag melden
Seite 52 von 64
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!