Forum: Politik
G7-Gipfel: Merkel und Obama lächeln den Spionage-Ärger weg
REUTERS

Harmonie bei Weißwurst und alkoholfreiem Hefeweizen: Angela Merkel und Barack Obama üben zum Gipfelstart den demonstrativen Schulterschluss. Die Spionage-Affäre? Wird ausgeklammert.

Seite 1 von 33
Badischer Revoluzzer 07.06.2015, 14:30
1. Es ist schön

wie sich die deutsche Bundeskanlerin mit diesen Lächeln für dumm verkaufen läßt und ihr Land verrät.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Atheist_Crusader 07.06.2015, 14:36
2.

Unsere Demokratie ist halt zu stark, um sich vom Bürgerwillen vom Weg abbringen zu lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ackermart 07.06.2015, 14:38
3. Es geht also um die (Weiss-)Wurst!

Kenner der Materie werden zu lesen wissen, zwischen den "vorgegebenen" Zielen, dass die allen Beteiligten Wurst sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000531708 07.06.2015, 14:43
4. alles i.O.

Ist doch schoen, dass der Barack und die Angela sich (wieder) lieb haben! Ich bin erleichtert!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
harry099 07.06.2015, 14:45
6. das grundgesetz und damit das fundament

unseres staates interessieren frau merkel offensichtlich nicht. sonst würde sie gegen die millionenfache verletzung deutschen rechts durch die usa etwas tun. ... aber sie sagt ja nicht einmal etwas!!! wie konnte unser land soweit sinken?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Medienkritiker 07.06.2015, 14:46
7. Spionage-Ärger?

Deutschland wird niemals zum 5Eyes Club der Schlapphüte dazugehören. Das was hierzulande als "Affäre" medial aufgebauscht wird, sind ganz normale Vorgänge - daran wird sich auch zukünftig nichts ändern! Aufregung ist sinnfrei...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Meskiagkasher 07.06.2015, 14:54
8.

Zitat von harry099
unseres staates interessieren frau merkel offensichtlich nicht. sonst würde sie gegen die millionenfache verletzung deutschen rechts durch die usa etwas tun. ... aber sie sagt ja nicht einmal etwas!!! wie konnte unser land soweit sinken?
karlsruhe sollte in der tat ein amtsenthebungsverfahren einleiten. was hier passiert ist nicht mehr tolerierbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rabeel 07.06.2015, 14:55
9. Wie lange ...

... will uns diese Kanzlerin noch Ihre Politik aufzwingen? Wie lange lassen sich ein Großteil der Wähler noch für dumm verkaufen ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 33