Forum: Politik
Grüne: Volker Beck täuschte Öffentlichkeit über Pädophilie-Text
imago

In der Pädophilie-Debatte gerät jetzt auch der Grüne Volker Beck unter Druck: Ein umstrittener Text des Fraktionsgeschäftsführers von 1988 über Sex zwischen Kindern und Erwachsenen ist nach SPIEGEL-Recherchen doch nicht vom Herausgeber inhaltlich verfälscht worden. Beck aber hatte das stets behauptet.

Seite 59 von 59
Humatheist 21.09.2013, 08:42
580. Vergewaltigung verteidigt?

Zitat von orangutanklaus77
Ich würde mich freuen, wenn ähnliche Artikel auch über die von CDU/CSU lange verteidigte (bis 1997!) "Vergewaltigung in der Ehe" im Spiegel zu lesen. Vielen Dank !
Würden Sie bitte auch nur eine einzige Fundstelle bringen, in der ersichtlich ist, dass sich ein CDU-Politiker "für" die Vergewaltigung in der Ehe ausgesprochen hat oder diese zumindest "verteidigt" hat?

Bis Ende der 90er Jahre waren in der Tat eine Reihe von CDU-Politikern der (meiner Ansicht nach falschen) Meinung, dass Vergewaltigung in der Ehe mit strafrechtlichen Mitteln nicht bekämpft werden kann.

Daraus eine "Verteidigung" der Vergewaltigung zu konstruieren ist extrem schäbig. Sind Sie Grüner?

Beitrag melden
Seite 59 von 59
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!