Forum: Politik
Haiti: Polizei nimmt Ex-Diktator "Baby Doc" fest

Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier alias "Baby Doc" ist*kurz nach seiner Rückkehr aus dem Exil in der Hauptstadt Port-au-Prince festgenommen worden. Zuvor hatte die Polizei den 59-Jährige*vernommen. Laut ersten Angaben*geht es um Veruntreuung von Staatsgeldern.

Seite 1 von 3
jonimuc 18.01.2011, 18:48
1. ...

Zitat von sysop
Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier alias "Baby Doc" ist*kurz nach seiner Rückkehr aus dem Exil in der Hauptstadt Port-au-Prince festgenommen worden. Zuvor hatte die Polizei den 59-Jährige*vernommen. Laut ersten Angaben*geht es um Veruntreuung von Staatsgeldern.
Was für eine unglaubliche Chuzpe dieses Ex-Diktators, sie sollten ihn einfach im Gefängnis behalten für den Rest seines Lebens, denn dort gehört er hin!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Gandhi 18.01.2011, 18:50
2. Das ist natuerlich ein Grund, ein wichtiger Grund

Zitat von sysop
Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier alias "Baby Doc" ist*kurz nach seiner Rückkehr aus dem Exil in der Hauptstadt Port-au-Prince festgenommen worden. Zuvor hatte die Polizei den 59-Jährige*vernommen. Laut ersten Angaben*geht es um Veruntreuung von Staatsgeldern.
Allerdings sollte der Tod von zu seiner Amtszeit ermordeten Hautianern ein viel gewichtigerer Grund sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
die_andere 18.01.2011, 19:21
3. Hergeben

Der wollte sich wohl reinwaschen, darum die Rückkehr. Hat der Mensch doch ein Gewissen?
Wäre ja den Haitianern zu wünschen, vor allem, dass er das geraubte Vermögen zurück gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NormanR 18.01.2011, 19:24
4. Zurück mit der Kohle

Hauptsache,man kann auch die viele gestohlene Kohle zurückholen, die das Land dringend braucht.
Das müsste doch machbar sein.
Muss die Schweiz halt wieder was rausgeben für nen guten Zweck!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hannowald 18.01.2011, 19:45
5. Hoffentlich........

.......wird dieser Verbrecher hart bestraft.

Ich empfehle einen Einsatz mit Schippe und Hacke beim Wiederaufbau des Landes.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Joerg 18.01.2011, 19:48
6. ...

Baby Doc war einfach naiv und hat wohl auch die falschen Berater. Freiwillig hätte er das Land niemals mehr betreten dürfen. Jetzt haben sie ihn, hoffentlich lebenslänglich, und zwar hinter Gittern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sic tacuisses 18.01.2011, 20:02
8. Man möge doch bitte eines nicht übersehen

Zitat von sysop
Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier alias "Baby Doc" ist*kurz nach seiner Rückkehr aus dem Exil in der Hauptstadt Port-au-Prince festgenommen worden. Zuvor hatte die Polizei den 59-Jährige*vernommen. Laut ersten Angaben*geht es um Veruntreuung von Staatsgeldern.
dieses Früchtchen hat fast ein viertel Jahrhundert unter den
Augen und dem Schutz der Grande Nation Frankreich in Saus und
Braus mit dem geklauten Geld an der cote d´azur gelebt.
Nicht in einem ein-Zimmer-Apartment.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
iman.kant 18.01.2011, 20:07
9. Frage: Von was lebte der Typ bis dato

Frankreich hat den Typen gedeckt! Schönes Leben an der Cote D'Azur. Woher kam das Geld. Ja natürlich - wir haben das Bankgeheimnis. Wann werden wir lernen mit solchen Typen in Europa richtig umzugehen. Lieber Sarkozi - es ist Zeit!

Müssen wir auch Leute wie Berlusconi denn wirklich erdulden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3